Thunderbird Calender ohne Google auf meinem Xperia L Smartphone synchronisieren

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.5.0
    * Lightning-Version:
    * Betriebssystem + Version: Win 10
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo,


    wie kann ich meine verschiedenen Kalender in Thunderbird auf meinem Smartphone (Xperia von Sony) anzeigen lassen? Ich möchte nicht den google-Kalender verwenden und den in Thunderbird anzeigen lassen. Meine Suchen in verschiedenen Foren haben nicht geholfen :( . Eine Spur führte über Myphoneexplorer, den ich auch benutze. Ich fand aber nicht das Addon für Thunderbird, was in einem Forum beschrieben wurde.


    Vielen Dank im voraus,


    Grüße


    Multipla

  • Hallo Multipla und willkommen im Forum.
    Ich hatte früher auch MyPhoneExplorer und habe nie ein Add-on installiert, das wird so viel ich mich erinnern kann, automatisch bei verbinden mit Thunderbird installiert.
    Da bei MyPhoneExplorer des früher immer Malware mit installiert wurde habe ich mich für einen Server auf Raspberry entschieden.
    Lese bitte dazu diesen Beitrag. Kalenderzugriff von Windows + Linux
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Hallo Multipla Montana,


    auch viele deutsche Provider biete Dir die Möglichkeit, Kalender zwischen TB/Lightning und dem Smartphone per CalDAV synchron zu halten, ohne dass Du manuell eingreifen müsstest. Dazu benötigst Du im Falle von Android allerdings eine App, weil der Hersteller kein Interesse hat, eine solche mitzuliefern.
    Das klappt z.B. mit gmx, web.de und posteo.


    Für gmx siehe hier https://hilfe.gmx.net/kalender/mobil.html
    Für Posteo siehe https://posteo.de/hilfe/kalend…h-mit-caldav-sync-android


    (Das klappt so ähnlich auch mit dem Adressbuch. Für gmx/web.de und Android habe ich dazu allerdings noch keine Anleitung gefunden.)


    Falls Du Deine Kalender gar nicht in der Cloud speichern möchtest, auch nicht bei einem deutschen Provider, dann bliebe noch der Weg, das über die gesuchte manuelle Lösung zu erledigen. Die nötige Erweiterung kenne ich aber nicht.


    Wenn Du es Dir zutraust, kannst Du Dir auch einen eigenen Mini-CalDAV-Server installieren und über den synchronisieren. Dann bleiben die Daten ebenfalls ausschließlich auf Deinen Rechnern


    Gruß


    Susanne

  • Hallo Susanne,


    leider hat es etwas gedauert und leider erschließen sich die Dinge nicht so schnell. Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich eine CalDAV fähige App herunterladen und auf meinem Smartphone installieren. Weiterhin brauche ich eine WEB.de Adresse (die habe ich), weil dort auf meinem Konto die Kalender daten gespeichert/synchronisert werden. Was muss ich bei Thunderbird tun, um den dortigen Kalender mit web.de zu verbinden ?( . Habe ich das Prinzip des Datenaustauschs richtig verstanden?


    Vielen Dank - soweit war ich noch nie - und vielleicht klappt es ja, auf google zu verzichten,


    Gruß


    Multipla

  • Hallo EDV-Oldi,


    danke für die Rückmeldung und Hilfe. Nach dem Hinweis von Susanne scheint mir dieser Weg für meine rudumentären Kenntnisse der einfachere :/ .


    Gruß


    Multipla

  • Hallo Multipla,


    Was muss ich bei Thunderbird tun, um den dortigen Kalender mit web.de zu verbinden

    Du musst dazu nichts weiter tun, als bei Web.de zunächst einen Kalender anzulegen und diesen dann in Lightning als einen neuen Kalender einzubinden. Dazu musst Du als Ort "Im Netzwerk" und im nächsten Dialog als Typ "CalDAV" eingeben.
    Du benötigst natürlich die Adresse des Kalenders. Für Web.de weiß ich sie nicht. Die musst Du Dir bei web.de heraussuchen. Für gmx ist sie etwas versteckt in deren Hilfe zu finden, siehe https://hilfe.gmx.net/kalender/programme.html
    Dort lautet sie https://kalender.gmx.net/begenda/dav/(Zugehörige GMX E-Mail-Adresse)/calendar
    Da die beiden zusammengehören, wird die Adresse bei web.de sicher ähnlich sein.


    Gruß


    Susanne