Verschlüsselung schlägt fehlt: "Die E-Mail-Adresse oder Schlüssel-ID XXX kann keinem gültigen, nicht abgelaufenen OpenPGP-Schlüssel zugeordnet werden."

  • Hallo,


    wurde gerade darauf aufmerksam, dass offenbar seit Anfang des Jahres die Verschlüsselung mit Enigmail für meine GMX-Adresse unter Windows 7 fehl schlägt. Laut "Kleopatra" sind meine Schlüssel noch bis 31.12. 2017 gültig!? Die genau Fehlermeldung lautet wie folgt:


    "Die E-Mail-Adresse oder Schlüssel-ID XXX kann keinem gültigen, nicht abgelaufenen OpenPGP-Schlüssel zugeordnet werden.
    Bitte stellen Sie sicher, dass Sie einen gültigen OpenPGP-Schlüssel besitzen, und dass in den Konten-Einstellungen dieser Schlüssel ausgewählt ist."


    => Liegt das etwa daran, dass GMX mittlerweile selbst PGP-Verschlüsselung anbietet, ich jedoch schon seit Jahren einen eigenen Schlüssel verwende?


    => Alternativ tritt der Fehler übrigens auch mit meiner Arcor-Adresse auf!


    Es scheint also ein Fehler mit der Gültigkeit zu sein. Was ist zu tun? :)


    --


    Vielen Dank für Eure Hilfe,
    Felix

  • Nachtrag: der Fehler besteht genauso unter Linux mit KGpg. Allerdings tritt die Fehlermeldung bloß beim Verschlüsseln auf. Signieren hat die ganze Zeit noch ohne Fehlermeldung geklappt...

  • Hi,

    "Die E-Mail-Adresse oder Schlüssel-ID XXX kann keinem gültigen, nicht abgelaufenen OpenPGP-Schlüssel zugeordnet werden.
    Bitte stellen Sie sicher, dass Sie einen gültigen OpenPGP-Schlüssel besitzen, und dass in den Konten-Einstellungen dieser Schlüssel ausgewählt ist."

    wie steht es denn nun damit, was ist in den Konteneinstellungen unter OpenPGP eingestellt?


    Gruß, muzel

  • Guten Morgen,


    habe jetzt noch einmal das Ablaufdatum geändert (auch für die Unterschlüssel) und ein Foto hinzugefügt. Damit scheint es wieder zu funktionieren.


    --


    Gruß,
    Felix

  • Eine Frage noch: ich verwende Thunderbird auf mehreren Rechnern. Muss ich meinen neuen privaten PGP-Schlüssel + die Fotos jetzt jeweils neu exportieren oder aktualisiert sich das alles von alleine?


    --


    Dankt tschau,
    F.

  • Das Foto ist Bestandteil des öffentlichen Schlüssels, den mußt du natürlich neu verteilen.
    m.

  • Alles klar, TB läuft wieder wie gewohnt (und stürzt jetzt auch hoffentlich nicht mehr so oft ab beim Signieren von HTML-Mails)!