Adressbuch-Liste auf Festplatte finden

  • Hallo Zusammen,


    im November 2015 ist mir mein Rechner "abgeraucht". Vermutlich das Spannungsteil.
    Habe mir einen neuen Rechner angeschafft und die Festplatte des alten Rechners in ein externes Festplattengehäuse eingebaut.


    Habe ich eine Chance an die Adressbücher zu kommen, da ich sie jetzt nicht als *.LDIF-Datei exportieren kann?
    Wäre auch gut, meine Favoriten aus Firefox übernehmen zu können.


    Bin für geeignete Tipps immer dankbar!


    Grüße


    Uwe



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: Nov. 2015
    * Betriebssystem + Version: Vista
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX, WEB
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

  • Gduten Tag Uwe und willkommen im Forum!


    In unseren Anleitungen (Doku und Hilfe & Lexikon) ist ausführlich erklärt, wie du dein komplettes TB-Userprofil von einem Rechner auf einen anderen umziehen kannst. Diese Methode wurde Tausendfach erfolgreich genutzt und ist völlig problemlos.
    Du findest dort auch eine Beschreibung der Ordner und Dateien, welche sich in deinem TB-Userprofil befinden. U. a. auch die Adressbücher.



    Sinngemäß das gleiche Vorgehen funktioniert auch beim Fx. Einfach dessen Userprofil auf den neuen Rechner kopieren.



    Bei weiteren Fragen gerne ... .





    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    Du gehst davon aus, dass beide Rechner funktionsbereit sind und lediglich ein Standard-Export erforderlich ist.


    Hier verhält es sich jedoch anders. Habe die Festplatte in einem externen Gehäuse und kann Thunderbird bislang nicht auf der alten Festplatte starten.
    Wenn Du Tipps hast, wie ich Thunderbird von der alte Platte (Windows Vista; 32bit) auf dem neuen Rechner (Windows 10; 64bit) zum Laufen bringe, kann ich die Adressenbücher exportieren. So ist Deine Andeutung ein wenig kryptisch und nicht wirklich hilfreich.


    MfG


    Uwe

  • Deine Antwort zeigt mir, dass du wohl "noch keine Zeit hattest" unsere Anleitung zu lesen.


    Es geht ûberhaupt um keinen Import, sondern um ein plumpes Kopieren. Dazu muss auf dem Zielrechner noch nicht mal der TB installiert sein.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!