Filter (regeln) lassen sich nicht mehr ausführen

  • Um
    Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version: 38.6.0
    * Betriebssystem + Version: Fedora 23
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): "Mein eigener Mailserver" ;)
    * Eingesetzte Antiviren-Software: ClamAV
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Keine Probleme,
    Danke ;)
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Keine Probleme, Danke
    ;)


    Hallo zusammen,


    Ich kann keine Filterregeln mehr manuell ausführen. Wenn ich in TB aber
    auf Filter => Anwenden klicke funktioniert der/die Filter?! - Warum
    kann ich die Filter nicht mehr "per Hand" starten?


    Ich habe, nachdem ich bemerkt habe das ich Filter nicht mehr "per Hand"
    ausführen kann das TB Profil ".thunderbird" weg gesichert. Habe
    Thunderbird mittels meines Paketmanagers neu installiert. Alle Konten
    neu eingerichtet, Ergebnis bleibt. Ich kann meine Filter nicht mehr
    manuell ausführen. Der Button "jetzt ausführen" bleibt inaktiv.

  • Hallo,
    ich nehme an der TE meint das Menü EXtras --> Filter auf Ornder/Nachricht anwenden.
    Klappen tut es, wenn man in den Filtereinstellungen selbst auf den Button "Ausführen" klickt.


    Ich hatte mit diesem Problem auch schon oft zu tun gehabt und weiß nicht woran es liegt.
    Auf jeden Fall sollte man die Ordner reparieren:
    Ordner reparieren: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Allgemein, "Reparieren".
    Im schlimmsten Fall ist die Filterdatei MsgfilterRules im Profil defekt, dann sollte man Thunderbird beenden und diese Datei umbenennen. Der Filter muss dann in Thunderbird neu angelegt werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw