Thunderbird-Email-Konto zeigt den Ordner Junk nur kursiv an. Verschieben von Junk-Nachrichten dahinein funktioniert nicht

  • * Thunderbird-Version: 38.6.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Outlook Web App
    * Eingesetzte Antiviren-Software: ESET
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Mein Problem ist folgendes:
    Ich will in meinem Email-Konto den Ordner Junk nutzen. Dieser wird aber nur kursiv angezeigt. Ich kann auch keine Emails als Junk markieren. Es kommt folgende Meldung: Der aktuelle Vorgang in Posteingang ist fehlgeschlagen. Der Server des Kontos "......" antwortete: [TRYCREATE] The requested item could not be found.

  • Hallo,


    ich kenne mich mit den Outlook.com Konten leider selbst nicht aus. Es sieht aber so aus, dass Thunderbird keine Berechtigung hat, um seinen Ordner "Junk" in dem IMAP-Konto zu erstellen.


    Mache bitte mal links in der Konten-/Ordner-Liste des Hauptfensters einen Rechtsklick auf das Outlook.com-Konto. In dem Menü wählst Du "Abonnieren" aus. Schau Dir in dem Dialog an, welche Ordner dort bereits bestehen und abonniere diese Ordner (also per Haken anwählen). Wenn da der Ordner "Junk-E-Mail" aus dem Outlook.com-Konto dabei ist, kannst Du anschließend in Thunderbird in den Konten-Einstellungen > Junk-Filter diesen originalen "Junk-E-Mail"-Ordner als Ziel für das Verschieben von Junk-Mails auswählen. Dann sollte das auch in Thunderbird klappen. Wenn bis dahin alles gut geht, bleibt hinterher vielleicht die Ordner-Leiche des bisherigen (kursiv geschriebenen) Ordners Junk übrig. Den könnte man dann löschen.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!