Senden und Empfangen über @yahoo.de-E-mail-Adresse seit mehreren Tagen nicht möglich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.6.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): yahoo
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Panda Internet security 2016
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ?
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Voice over IP Telecom


    Seit ein paar Tagen kann ich über @yahoo.de weder e-mails empfangen noch versenden. Thunderbird sagt, die Verbindung sei fehlgeschlagen und für das Senden wolle er ein neues Passwort. Ich habe in den vergangenen Tagen mehrfach mein Passwort bei www.yahoo für meinen @yahoo.de geändert und dann in Thunderbird das Konto von yahoo gelöscht und TB geschlossen, TB wieder aufgemacht, Konto neu angelegt mit jeweils dem neue Passwort - hilft alles nichts. Weder senden noch empfangen von e-mails über TB möglich. In die www.yahoo-Seite komme ich mit meinem Passwort rein, sehe dort im e-mail-Bereich auch alle e-mails, die mittlerweile aufgelaufen sind, aber immer noch nicht an mein TB weitergeleitet sind (dunkelschwarz) als auch die, die ich vor den Problemen noch normal zugestellt bekommen hatte (grau). Ich kann auch aus dem www-yahoo -e-mail-Bereich einzelne Nachrichten manuell an eine meiner anderen e-mail-Adressen (nicht @yahoo!) weiterleiten, die kommen dann auch normal an. Aber irgend was scheint mit der Verbindung zwischen TB und yahoo nicht zu klappen. Weder beim Senden noch beim Abrufen (empfangen). Aber was???


    Ich brauche die @yahoo-e-mail-Adresse hauptsächlich zum Verschicken einer Rundmail für eine Einladung, die regelmäßig einmal im Monat erfolgt. In dieser Empfängergruppe sind etwa 100 Einzelpersonen drin. Am Beginn der nun vergangenen Woche habe ich wieder diese Rundmail verschickt, da ging es noch. Am nächsten Tag dann ging über diese Adresse nichts mehr!


    Könnt Ihr mir helfen?


    Das wäre sehr schön.


    Viele Grüße und vielen Dank sowie ein schönes Osterfest wünscht


    Alexander

  • Hallo an alle, die mir geantwortet haben,
    zuerst vielen Dank für Eure Hilfe.
    Dann kann ich Entwarnung geben: Ich hatte offenbar von Anbeginn alles richtig gemacht, offensichtlich war es ein yahoo-Problem und keines von mir oder meinem Account. Wahrscheinlich hätte ich einfach nur länger Geduld haben müssen, dann wäre es vermutlich ohne irgend eine Aktion von mir wieder gegangen. Aber diese ständigen Fehlermeldungen "cannot connect ..." sind mir nach 2 Tagen so auf den Wecker gegangen, dass ich halt verschiedenes probiert hatte. Offenbar jedes Mal alles richtig gemacht, aber das Problem lag ja gar nicht bei mir....
    Also: Problem gelöst, alles geht wieder.
    Viele Grüße und nochmals vielen Dank
    Frohe Oster wünscht
    Alexander


    Mittlerweile weiß ich auch noch folgendes:
    "Yahoo hat seinen Account-Key-Service ausgebaut. Nutzer können sich auf
    Wunsch bei verschiedenen Diensten des Anbieters anmelden, ohne ein
    Passwort eingeben zu müssen. [...]
    Mail-Clients wie Thunderbird
    sind nicht kompatibel mit Account Key. Damit der Abruf trotzdem
    funktioniert, lassen sich im Yahoo-Konto für Anwendungen spezifische
    Passwörter generieren."


    Möge diese Information auch anderen helfen, die derzeit Probleme mit @yahoo.de haben!


    Allen ein frohes Osterfest und viele bunte Ostereier wünscht


    Alexander