Alte Thunderbird Versionen seit Version 38.0.1 nicht deinstelliert

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.1 (x86 de)
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 64 Bit Prof
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Versanet (Versatel)
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avast Premier
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): FritzBox 3390


    Hallo liebe Thunderbird Gemeinschaft:


    Thunderbird 38.7.1 (x86 de) funktioniert einwandfrei, aber bei der Kontrolle veralteter Software habe ich festgestellt, dass die Thunderbird Versionen 38.0.1 (x86 de) mit 157 MB und 38.6.0 (x86 de) mit 79 MB nicht deinstalliert sind. In der Programmliste meines Notebooks stehen also in der Systemsteuerung 3 Thunderbirdversionen.
    Kann ich die veralteten Versionen 38.0.1 (x86 de) und 38.6.0 (x86 de) bedenkenlos deinstallieren oder enthalten diese auch noch Basisinformationen für die aktuelle funktionierende Thunderbird Version 38.7.1 (x86 de) mit 79 MB?


    So etwas Ähnliches war bei den Firefox Versionen auf meinem Rechner passiert. Seinerzeit konnte ich veraltete Firefox Versionen unschädlich für meinen Rechner deinstallieren und die Registry anschließend bereinigen.
    Die sehr gut funktionierende Email-Software möchte ich auf keinen Fall gefährden. Ich achte aber andrerseits darauf, dass mein Rechner von Datenmüll frei bleibt.

    Grüße aus dem We-e-sten!


    Octavian

    Einmal editiert, zuletzt von Octavian ()

  • Hallo,


    Du kannst in der Systemsteuerung die veralteten Versionen "deinstallieren" - vermutlich sind es eh nur noch Einträge, die da nicht entfernt wurden. Im unwahrscheinlichen Fall, dass er dabei nun die aktuelle Thunderbird-Version auch entfernt hat, kannst Du die aktuelle Version einfach wieder herunterladen und installieren.


    Deine persönlichen Daten und Einstellungen bleiben davon vollkommen unberührt. Am Ende der Installation (letztes Fenster des Installations-Assistenten) lässt Du Thunderbird am besten NICHT direkt starten, sondern startest ihn anschließend einfach per Doppelclick.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo Thunder,


    vielen Dank für die rasche Hilfe!


    Ich habe mich getraut, die veralteteten Versionen über die Systemsteuerung zu deinstallieren.
    Dabei trat doch der "unwahrscheinliche" Fall ein, dass die aktuelle Version ebenfalls deinstalliert wurde, ohne dass dies von mir beeinflussbar war. Es scheint also seltsame Verknüpfungen zwischen den Versionen gegeben zu haben.


    Die Neuinstallation der aktuellen Version 38.7.1 (x86 de) mit 79 MB verlief aber samt Wiederherstellung meiner mehreren Email-Konten wie beschrieben. Es ist alles wieder da!


    Ich hoffe dass Mozilla die hervorragende Thunderbird Software weiter am Leben hält und nicht, wie schon gelegentlich zu lesen war, evtl. aufgeben wird.


    Vielen Dank und Grüße!
    Octavian

    Grüße aus dem We-e-sten!


    Octavian

  • samt Wiederherstellung meiner mehreren Email-Konten wie beschrieben. Es ist alles wieder da!

    Da wird nichts "wiederhergestellt". Das ist alles im sogenannten "Anwendungsordner" mit den darin befindlichen "Profilordnern" erhalten geblieben. Das Prinzip der getrennten Speicherorte von Software und den Daten sollte man (auch unabhängig von Thunderbird) verstehen lernen.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!