gruppierter Posteingang leer

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.1
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Home Premium 64 bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX, All-inkl.com
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Eset Smart Security 9
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Eset
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,


    mein Thunderbird stürzt seit 1-2 Wochen regelmäßig ab, wenn ich den PC aus dem Ruhezustand einschalte.


    Nun ist noch ein weiteres Problem dazugekommen:
    Der gruppierte Posteingang ist seit heute weiß, siehe beil. Screenshot. Die Zeilen werden nicht angezeigt, anklicken und lesen kann man aber schon. In den einzelnen Posteingängen dagegen scheint alles normal zu sein, d.h. die Mails sind also noch alle da. Das Problem scheint ausschließlich ein Anzeige-Problem, nur im gruppierten Posteingang, zu ein.


    Ich habe schon diverse Tipps gefunden und ausprobiert, leider ohne Erfolg.
    zB habe ich aus den pop-Ordnern die Inbox.msf-Dateien gelöscht, aber das hatte nur zur Folge, daß Mails nur bis 2014 in den einzelnen Ordnern angezeigt wurden, das Problem des "leeren" gruppierten Posteingangs blieb.
    Daher habe ich die msf-Dateien dann aus dem Papierkorb wiederhergestellt.
    Ich habe auch schon Eigenschaften - "bearbeite virtuellen Ordner Posteingang" - auswählen - Häkchen ändern - versucht, Problem bleibt! :motz: 
    abgesicherter Modus: selbes Problem.


    Wer kann helfen?


    Anbei ein Screenshot.

  • Hallo,


    du kannst zunächst noch Folgendes versuchen:
    bei beendetem Thunderbird im Profilordner den Ordner "Mail" öffnen, den Unterordner "smart mailboxes" löschen und TB wieder starten.
    Das Löschen der smart mailboxes ist gefahrlos, da deine Mbox-Dateien in den "pop***"-Ordnern davon nicht berührt werden.


    Es kann natürlich sein, dass das Problem erneut auftritt, wenn TB wieder abstürzt.


    Gruß