Nach Downgrade von TB 45.0 auf TB 38.7.2 zeigt Add-ons-Manager immer noch Standard-Theme 45.0 an, das nicht kompatibel ist

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Ultimate 64bit


    Ich habe heute Thunderbird von Version 38.7.2 auf 45.0 upgedatet. Da ich die Optik mit dem blauen Hintergrund und den farblosen Symbolen gräßlich finde und da auch einige Add-ons nicht mehr funktioniert haben, bin ich zu Version 38.7.2 zurückgekehrt. Jetzt funktioniert alles wieder wie zuvor. Ich habe aber festgestellt, daß im Add-ons-Manager unter "Erscheinungsbild" immer noch als Standard-Theme 45.0 angezeigt wird. Kann man das ändern?


    Ich habe zunächst die alte Version einfach über die neue Version drüber installiert. Nachdem ich diesen Eintrag gesehen habe, habe ich Thunderbird deinstalliert und neu installiert. Das hat aber nichts geändert. Offensichtlich ist der entsprechende Eintrag irgendwo im Profil gespeichert.


    Weil mir das Erscheinungsbild von Thunderbird schon lange nicht mehr gefällt, habe ich die thunderbird.exe immer im Kompatibilitätsmodus für Windows XP SP3 ausgeführt. So gefällt mir Thunderbird viel besser. Dieser Weg ist bei der Version 45.0 nicht mehr gangbar. Wenn ich den Kompatibilitätsmodus wähle, tut sich gar nicht. Thunderbird sieht immer noch so häßlich aus wie vorher. Gibt es auch dafür eine Lösung?

  • Ich hatte auch die 45er Version auf die 38er geupdatet und mein Themes ( Noia 2.0 eXtreme ) war nicht mehr kompatibel. Ich bin nun zurück auf die 38er Version gegangen, hatte noch den downlad gespeichert, und alles ist wie vorher, also mit meinem Noia. Ich finde es nicht gut, wenn man eine neue Version heraus bringt, dass dann bestimmte Themes nicht mehr damit kompatibel sind. Kann man nicht erst diese Themes überprüfen und weiterhin kompatibel machen ? Gerade wenn man sich an ein bestimmtes Erscheinungsbild gewöhnt hat und es nicht mehr missen möchte.......funktioniert es nicht mehr. Da ist man eventuell nicht daran interessiert, die nächste Version zu installieren.

  • Hallo,

    Ich finde es nicht gut, wenn man eine neue Version heraus bringt, dass dann bestimmte Themes nicht mehr damit kompatibel sind. Kann man nicht erst diese Themes überprüfen und weiterhin kompatibel machen ?

    damit solltest du dich an die Autoren der einzelnen Themes wenden. Die Entwickler von Thunderbird haben nichts mit den Add-ons zu tun.