Nach Update auf V 45.0 ist beim Weiterleiten der eingebundene Text nicht mehr da.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 Ultimate
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): 1&1
    * Eingesetzte Antiviren-Software: ESET NOD32
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): interne Windows-Firewall


    Seit dem Update auf V 45.0 wird nach Drücken auf den Button "Gewählte Nachrich(en) weiterleiten" im öffnenden Fenster für die zu verfassende Mail ganz kurz der Text der eingebundenen Nachricht angezeigt, nach einer Sekunde ist die Seite aber leer. Dieses Ärgernis hatte ich schon seit Jahren beim Verwenden der Funktion "Auf gewählte Nachricht(en) antworten" oder "Auf gewählte Nachricht(en) an den Absender und alle Empfängerantworten". Bisher konnte ich aber wenigstens auf die Funktion "Weiterleiten" ausweichen. Jetzt gibt es hier das gleiche Ärgernis. In den Einstellungen ist bei "Verfassen" unverändert unter "Nachrichten weiterleiten:" die Option "Eingebunden" eingestellt.


    Das Problem nervt wirklich, so kann ich das Programm nicht gebrauchen. Kennt jemand die Lösung?


    Vielen Dank im Voraus!

  • Hallo Murmeltier,


    tritt das Problem auch im "Abgesicherten Modus" auf ("Hilfe -> Thunderbird mit deaktivierten Add-ons neu starten")?


    Viele Grüße,
    tempuser

    Entwickler des Add-ons Mail Merge (Thunderbird / SeaMonkey) und Mitwirkender des Add-ons Cardbook (Thunderbird)

  • Danke für den Hinweis, ich habe den Sünder gefunden. Es ist das Add-on "Signature Switch", dass ich jetzt deaktiviert lassen muss. Schade, ein sehr nützliches Add-on.


    Gruß vom Berg,
    Murmeltier