Schriftgröße beim Drucken

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.7.2.
    * Betriebssystem + Version: Mint 17.3.
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): web.de
    * Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): keine
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):
    - Drucker: HP Deskjet 3070 A


    Ab und zu hat man das Bedürfnis, eine Email, die man erhalten hat,auszudrucken. Seltsam ist manchmal, daß die Schriftgröße dann u.U.geradezu mikroskopisch klein ist. Bis heute finde ich keine Möglichkeit, die Schriftgröße zu verändern.
    Vielleicht weiß hier jemand, wie esgeht. Achja: Skalierung in der Druckvorschau brachte nix.
    Grüße
    Norbert

  • Möglicherweise ist das die Lösung:


    Unter "Drucken,
    Optionen" gibt es den Schalter: "Skalieren ignorieren ...". Wenn man den
    abwählt, ist alles im grünen Bereich. Lässt sich aber scheinbar nicht
    dauerhaft einstellen.

  • Hallo,
    diesen Schalter gibt es bei bei mir unter Datei, Drucken nicht. Könnten es sein, dass du ein Add-on für das Drucken verwendest?
    Unter Drucken zeigt Thunderbird den Druckertreiber an. Und meiner verfügt nicht über eine derartige Option.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Als Ad-On verwende ich fürs Drucken hplib, ist aber allgemein, nicht speziell für Thunderbird.
    So ein Schalter beim Drucken ist mir sonst in keiner Anwendung bekannt, ist lediglich bei Thunderbird vorhanden, wenn ich eine Email drucke.
    Grüße
    Norbert

  • Du kannst folgendes machen:
    öffne die erweiterte Konfiguration (Extras > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > "Konfiguration bearbeiten")
    suche dort nach Einträgen wie
    print.printer_xxxxxx
    bei mir beispielsweise print.printer_Canon_MG5500_series_Printer.print_bgcolor;false
    Tauchen dort welche bei dir auf? Wenn ja, nenne ein paar Einträge.


    Als Ad-On verwende ich fürs Drucken hplib, ist aber allgemein, nicht speziell für Thunderbird.

    Dann ist es kein Add-on, welches ich meine. Trotzdem könnte auch externes Addon in Thunderbird erscheinen.

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Sorry,
    nicht beachtet, dass du Linux hast. Dort muss das von mir Gesagte nicht zutreffen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Ja, danke.
    Man kommt dorthin, dort steht:
    print.printer_list Standard string


    Mehr ist nicht vorhanden.
    Mir scheint aber, das Problem ist gelöst, wenn ich auch nicht weiß, warum.


    Viele Grüße
    Norbert