Kein Senden und Empfangen von live.de-Mails mehr

  • Seit ca. einer Woche kann ich meine live.de Mails nicht mehr über Thunderbird abrufen oder versenden. Es taucht folgende Fehlermeldung auf:

    Code
    1. "Der Mail-Server pop3.live.com antwortete: Authentication failure: unknown user name or bad password. [Error="ProxyNotAuthenticated" AuthResult=0 Proxy=AM4PR0501MB1953.eurprd05.prod.outlook.com:1995:SSL]."


    Der entsprechende Support von live (Microsoft) sagte mir, sie hätten nichts geändert. Liegt das Problem also ggf. bei Thunderbird selbst? Online kann ich mich auf jeden Fall ohne Probleme in mein Mailkonto einloggen, d.h. mein Passwort ist korrekt und dort kann ich auch senden und empfangen. Ich habe es auch bereits mit Eingabe eines neuen Posteingangs und Ausgangsserver versucht. Laut support sei der nämlich nun, aber schon seit längerem, "pop-mail.outlook.com" und nicht mehr "pop3.live.com". Hat aber auch nichts gebracht.


    Vielleicht weiß jemand von euch Rat, denn ich würde Thunderbird gerne weiter nutzen.



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version:38.7.2
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (POP / IMAP): Pop
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):live.de
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Code-Tags gesetzt

  • Ich hatte das gleiche Verhalten. Microsoft hatte bei mir ohne Benachrichtigung POP3 abgeschaltet.


    Lösung:


    Anmelden bei https://outlook.live.com (FF funktionierte nicht richtig, musste IE nehmen...)
    Einstellungen -> Optionen -> E-Mail -> Konten -> POP und IMAP


    Dort konnte ich POP3 wieder aktivieren.

  • Hallo,

    Zitat

    Der Mail-Server pop3.live.com

    .
    Den gibt es schon lange nicht mehr. Ihr solltet euch nach den genauen Servernamen und Einstellungen erkundigen.
    Es gibt nur noch z.B. imap-mail.outlook.com (SSL/TLS Port 993) oder smtp-mail.outlook.com (StartTLS Port 587).
    Leider geistern im Internet immer noch die alten nicht mehr unterstützten Servernamen und Ports herum, besonders auf den MS-Seiten.
    Das Abschalten von POP muss schon Jahre her sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Lieber bunt, lieber mrb,


    super, beide Tipps in Kombi haben mir weitergeholfen. Man konnte in der Tat bei Microsoft online den Pop wieder aktivieren mit dem imap hat es nicht funktioniert. Fragt sich nur, warum der microsoft support nicht in der Lage ist, diese Lösungen zu liefern. Für alle mit dem gleichen Problem, ich habe Folgendes letztendlich eingegeben und damit hat es funktioniert:


    pop-mail.outlook.com (SSL/TLS Port 995)
    und für den Ausgang: smtp-mail.outlook.com (STARTTLS Port 25)


    Herzlichen Dank euch

  • Es muss auch IMAP gehen. Habe ja selbst eine live.de Mailadresse.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw