Wo ist die Paßwortphrase gespeichert?

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.8
    * Betriebssystem + Version: Ubuntu 16.04 LTS
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX): posteo
    * PGP-Software / PGP-Version: Enigmail
    * Eingesetzte Antivirensoftware: -
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Hallo,


    ich nutze Thunderbird jetzt unter Ubuntu. Weil ich GPG4win nicht mehr nutzen kann, habe ich Enigmail direkt in Thunderbird konfiguriert, was auch prima funktioniert.


    Nach dem Empfang einer verschlüsselten E-Mail habe ich im Eingabefenster für die Paßwortphrase die Option gewählt: "Im Paßwortspeicher speichern" (oder so ähnlich). Seitdem muß ich die Paßwortphrase nicht mehr eingeben, ein Klick auf Entschlüsseln reicht.


    Nun meine Frage: Wo ist die Paßwortphrase eigentlich jetzt gespeichert bzw. wo kann ich sie gegebenenfalls wieder löschen? Im Thunderbird-Paßwortspeicher auf jeden Fall nicht, dort sind nur die Paßwörter für die E-Mail-Konten zu finden.


    Wer kann helfen?