html-Signatur (Tabellenform) - bei Antworten wird das Zitat neben die Signatur gesetzt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: neuste
    * Betriebssystem + Version: Windows 7 / PC


    Hallo,


    habe mir eine Signatur in html gebastelt,
    wenn ich nun aber auf "Antworten gehe und die Signatur unter meinen Antwort-Text kommen soll, setzt Thunderbird den zitierten Text schon neben die html-Tabelle (also die Signatur).
    Kann ich im html-code etwas erweitern, dass es klar ist, dass der Text erst im Nachhinein zitiert wird?


    Danke und besten Gruß, h


    So sieht der Code aus:

    2 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Code-Tags gesetzt

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Zitat

    habe mir eine Signatur in html gebastelt,

    .
    Direkt in Thunderbird oder mit einem ext. Programm?


    Wenn ich mir den HTML-Code überfliege kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen, dass der Code richtig ausgeführt wird.
    Im Verfassenfenster ist er ja aber tatsächlich noch OK.


    Zitat

    wenn ich nun aber auf "Antworten gehe und die Signatur unter meinen Antwort-Text kommen soll, setzt Thunderbird den zitierten Text schon neben die html-Tabelle (also die Signatur).

    .


    Wie hast du denn die Signatur eingebunden, als *.html Datei und dann über sie Signaturoption in den Konteneinstellungen?
    Ich brauche diese Angaben, wenn ich das Verhalten bei mir überprüfen möchte.


    Das passiert nur beim Antworten und Weiterleiten?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Habe das mal getestet, den HTML-Code über Einfügen > HTML eingefügt und das als *.html Datei abgespeichert und in den Signatureinstellungen als HTML-Datei hinzugefügt.


    Eine Mail konstruiert und darauf geantwortet.
    Ergebnis: die komplette Signatur befindet sich unterhalb des zitierten Textes, also so wie du es haben wolltest, oder?


    Ich habe allerdings ein ganz anderes Problem:
    ich weiß nicht wie noch etwas unterhalb der Signatur schreiben kann. Ich komme einfach nicht mit Enter oder herunterscrollen an ihr vorbei. Eigentlich soll man das ja auch gar nicht, wie ja die Signatur der letzte Teil eines Briefes sein sollte. Stört mich aber trotzdem.
    Wegen der Länge der Signatur kann ich leider keinen zufriedenstellenden Screenshot machen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Habe das Problem grad lesen können,
    es lag in der veralteteten Anweisung: table align="left"
    Und es hatte damit gar nichts mit de Thunderbird, sondern mit dem html-code zu tun!
    VIELEN DANK!

  • Hallo heimichels


    schön, dass du dein Problem selbst lösen konntest.
    Ich empfehle dir jetzt, deine Signatur mit Hilfe von Empfängern, welche verschiedene Clients nutzen (und speziel denen des selbsternannten "Marktführers"), zu testen.
    Du weißt ja, dass es für html in E-Mails keinen Standard gibt. Eine mühevoll in einem bestimmten Client erzeugte Klickibunti-Mail sieht in der Regel auf einen anderen Client(-Typ) schon ganz anders aus. Von "unbemerkt und akzeptabel" bis "<zensiert>". Und du willst dich ja mit deiner Signatur nicht blamieren ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!