Wie bekomme ich den Farbbalken in der E-Mail-Zeile wieder transparent?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 38.5.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky


    Hallo ihr!


    Ich bin kürzlich von Windows Vista auf Windows 7 gewechselt. Seitdem ist bei Thunderbird der transparente leicht bläuliche Farbbalken, der in der kompletten E-Mail-Zeile erscheint, wenn man auf ein E-Mail klickt, in einem hässlichen dunklen braun, was mir überhaupt nicht gefällt.


    Wisst ihr zufällig einen css-Programmiercode, mit dem ich diesen transparenten Farbbalken wiederherstellen kann?


    Vielen Dank für eure Hilfe.


    Grüße

  • Hallo,


    es könnte vielleicht an einer Einstellung in Windows 7 liegen.


    Ansonsten, falls es dich interessiert:
    wie man mit css-Code eine hellblau-weiße "Zebrastreifung" der Zeilen in der Themen/Nachrichtenliste und einen dunkelblauen Zeilen-Hintergrund der markierten Mail erzielen kann, habe ich im Beitrag #2 dieses Threads beschrieben: Style: Posteingangsansicht mit 2farbiger Zeilenansicht


    Gruß
    Mapenzi

  • Danke für die Info mit der "Zebrastreifung", ich werde sie mir mal zu Gemüte führen. - Vorrangig interessiert mich derzeit jedoch die Auswahl einer bestimmten E-Mail durch einen dezent eingefärbten Farbbalken.


    Ich bin nun weiter gekommen und habe folgenden Code recherchiert:

    Code
    1. #messengerBox treechildren::-moz-tree-row(selected) {
    2. background-color: #00FFFF !important;
    3. }

    Allerdings verschluckt leider diese E-Mail-Auswahlzeile auch E-Mails, die mit Schlagwörter markiert sind, d.h. sie sind dann als solche nicht mehr erkennbar. - Weißt du/ihr zufällig eine Ergänzung/Änderung des Codes, mit dem man bewirkt, dass E-Mails mit Schlagwörter ihre Farbe behalten, bzw. trotz Auswahl hervorgehoben bleiben?

  • Allerdings verschluckt leider diese E-Mail-Auswahlzeile auch E-Mails, die mit Schlagwörter markiert sind, d.h. sie sind dann als solche nicht mehr erkennbar.

    Das ist leider der Nachteil des von mir vorgeschlagenen Codes, er "toppt" die Hintergrundfarben der Schlagwörter.
    Allerdings werden dann trotz des Codes Schlagwörter mit ihrer Hintergrundfarbe noch im Nachrichten-Header angezeigt, es sei denn, man benutzt die Erweiterung "Compact Header".
    Deswegen hatte ich auch als Erstes erwähnt, dass bei dir der dunkel-braune Hintergrund einer markierten Nachricht von einer Systemeinstellung verursacht werden könnte.


    Bei mir unter Mac OS X werden markierte Nachrichten in TB standardmäßig (also ohne zusätzlichen css-Code) mit blauem Hintergrund belegt, da ich in meinen System-Einstellungen als Kontrastfarbe "blau" gewählt habe.
    Die mit Schlagwörtern versehenen Nachrichten behalten dabei ihren farbigen Hintergrund, wenn man sie markiert (siehe screen shot).


    Du solltest also mal die Einstellungen deines OS darauf überprüfen, ob sich die Kontrastfarbe ändern lässt und ob dies einen Einfluss auf TB hat.
    Wenn du die Kontrastfarbe testweise änderst, muss Thunderbird jeweils neu gestartet werden.