konto (imap) in übergeordnetem "posteingang" ordner NICHT anzeigen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.1.1
    * Betriebssystem + Version: win7
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): überspace, gmail
    * Eingesetzte Antiviren-Software: avira professional security
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): windows
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):



    Hallo Forum,


    ich habe ein Problem mit der anzeige meiner posteingänge. ich verwende die ordneransicht: gruppiert. der ordner posteingang beinhaltet also posteingänge meiner konten. ist der übergeordneten ordner posteingang gewählt sehe ich nur mails aus konten, die zusammengefasst werden sollen. so mache ich das mit verschiedenen imap und pop konten. dienstliche konten werden im posteingangsordner zusammen angezeigt. private nicht. wenn ich private konten ansehen möchte muss ich das entsprechende konto explizit anklicken und sehen den jeweiligen posteingang.


    ein neu eingerichtetes imap konto erscheint nun im übergeordneten ordner posteingang. ich möchte es dort nicht sehen. was muss ich dafür einstellen. ich finde den gewünschten weg zum ziel nicht mehr. weder mit suchen im netz (ich befürchte ich suche mit falschen suchbegriffen) noch durch probieren.


    danke für eure hilfe.

  • hallo forum. ich bin immernoch ratlos.
    wo kann ich im imap konto auswählen, ob ein konto im "gemeinsamen" posteingang angezeigt wird oder nicht. (ich weiß das der eingang nicht im wahren sinn "gemeinsam" ist - die darstellung (gruppiert) fasst aber die bestimmte posteingänge zusammen - und andere ebend nicht. bei pop konten finde ich die wahlmöglichkeit, beim imap konto nicht)


    ich würde mich sehr über hilfe freuen.

  • Hallo,


    du kannst ohne Weiteres virtuelle Ordner anlegen, die genau das erreichen, was du möchtest.
    Virtuelle Ordner einrichten
    Wenn du nicht weiter kommst , noch mal fragen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke für die Antworten.


    DANKE mrb. Deine Antwort hat mich auf die richtige Spur geführt. Wie beschrieben nutze ich die "Ordneransicht - Gruppiert".
    Über Rechtsklick auf "Gruppierte Ordner - Posteingang"/Eigenschaften/Diese Ordner durchsuchen - "Auswählen" kann jedes Konto einzeln aufklappen und hinter "Posteingang einen Haken gesetzt oder entfernt werden. Der Ordner "Gruppierte Ordner - Posteingang" ist ein virtueller Ordner.



    DANKE