Fehler beim Anzeigen von neuen Unterordnern in 45.2

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Neuangelegte Unterordner wurden in 45.2 zunächst in der Ordnerliste gar nicht angezeigt, obwohl sie in der Abonnierungsliste standen.


    Nach mehrmaligem Neustarten von Thunderbird und Rechner erscheinen Sie jetzt auch in der Ordnerliste.
    Wenn ich aber darauf klicke, erscheint die Fehlermeldung "Die Zusammenfassungsdatei für <xxx> kann nicht geöffnet werden. Eventuell ist der Datenträger fehlerhaft oder der vollständige Pfad zu lang."



    Datenträger fehlerhaft schliesse ich aus, weil ich einen neuen Rechner benutze, das Problem auch vorher schon auftratt und auch mit neu erzeugten Ordnern am neuen Rechner auftritt.



    Gibt es tatsächlich Längenbegrenzungen für den Pfadnamen bei Thunderbird?


    Wundert mich, denn mit anderen Mailprogrammen (outlook, Squirrelmail) kann ich problemlos zugreifen.



    Ich benutze Win7, 64Bit


    Imap
    Sophos AntivirusNach Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    Firewall intern und evtl zentral


    Zu erwähnen ist noch, dass ich bei Inbetriebnahme des neuen Rechners die Einstellungen des alten Rechners per MozBackup übernommen habe. Kontolöschung und Neuanlegen möchte ich vermeiden, weil ich ca. 10 Konten im Zugriff habe, das Problem beim Hauptkonto feststelle und ja leider eine eine Sortieranordnung der Konten nicht mehr möglich ist. Sortieren war früher mal möglich (lange her), jetzt nicht mehr. Warum eigentlich nicht mehr?

  • Hallo und willkommen im Forum!


    Zitat

    Kontolöschung und Neuanlegen möchte ich vermeiden, weil ich ca. 10 Konten im Zugriff habe

    .
    Warum? Du hast doch IMAP, da wird nichts gelöscht.
    Welchen Mailprovider hast du für das Konto?
    Ich nehme an, dass du das sog. "Bereithalten von Nachrichten" aktiviert hast. Damit kann es recht schnell zu defekten Ordnern (meist Posteingänge) kommen, weil sie groß werden. Auch das könnte die Ursache der Fehlermeldung sein, weil sich diese nie auf den äDatenträger sondern fast immer auf beschädigte Ordner bezieht.
    Das kann auftreten, wenn Ordner nie geleert und komprimiert werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw