Anzeige im Icon von Thunderbird der Anzahl ungelesene Nachrichten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: win10 hpme
    * Kontenart (POP / IMAP):pop
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):hispeed.ch
    * Eingesetzte Antiviren-Software:g-data
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):d-link wbr-1310
    Wieso kann Gmx im icon die anzahl unglesener e-mails anzeigen ? Apple kann's auch! :sleeping: 

    schön wär's im Windows im icon in der taskleiste zu sehen wievilee ungelesene e-mails ich habe :) 
    vielleicht kommt daas ja bald in einem update ...? ?( 

    cu snah regim :?::/

  • Guten Tag snahregim, und willkommen im Forum! (<= Ist doch schön begrüßt zu werden, oder?)



    Wieso kann Gmx im icon die anzahl unglesener e-mails anzeigen ?

    GMX ist ein Internet- und E-Mailprovider und kein E-Mailclient wie der Thunderbird.
    Und das, was ich in deinem Screenshot sehe, ist der Webmailclient dieses Providers. Es handelt sich also um eine Webseite, welche dazu gemacht wurde, dein Mailkonto zu verwalten. (Die gruselige Art, seine Mails zu verwalten!)
    Und wie bei einer Webseite üblich, können die Entwickler auch ein dynamisches Icon im Browser anzeigen lassen, welches dir beispielsweise die Anzahl der ungelesenen Mails anzeigt.


    Der Thunderbird ist ein E-Mailclient, welcher

    • mit allen gängigen Betriebssystemen, also auf der WinDOSe, dem Mac und unter Linux arbeitet => solche Anzeigen in der jeweiligen Task- oder Statuszeile des Betriebssystems sind sehr eng mit dem Betriebssystem verflochten. Das ist bei einem Programm, welches wie schon geschrieben unter allen BS arbeitet, sehr schwierig;
    • eine Vielzahl von Mailkonten (bei mir sind es zum Bsp. schon mal 16 Konten!) bedienen kann. Die Mails welches Kontos soll ich da anzeigen lassen?

    Es gibt allerdings Add-ons, welche das GUI des Thunderbird ausblenden, so dass nur noch eine kleine Anzeige in der Taskleiste sichtbar ist (obwohl der Thunderbird selbstverständlich im Hintergrund weiter läuft). Damit soll es auch möglich sein, auf kleinster Fläche bestimmten Status anzuzeigen. Da ich so was nicht benötige habe ich mich nie mit derartigen Spielereien befasst. Aber wenn du dafür Bedarf hast, kannst du dich ja gerne mal bei AMO umsehen.
    BTW: Auch Apple ist eine Firma ... .


    OK?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Das ich persönlich als Junior begrüsst werde freut mich speziell.
    Alles klar
    Besten Dank für die super Erklärung
    Ps Die gmx mail verwende ich als dummy! Finde Thunderbird super.
    cu hans

    cu snah regim :?::/

  • Guten Morgen,


    was ich da im Bild sehe, ist das Firefox Add-On "GMX Mail Check für Firefox", will man sich im Sys-Tray über eingehende Mails informieren lassen gibt es für Pop-Accounts das uralte, aber noch funktionierende Tool "Poppy for Windows 5.9.1". Da es auf der Herstellerseite nicht mehr gelistet wird, einfach mal im WWW suchen.

    Viele Grüße


    Michael


    Win 8.1 * 64 & Win 7 * 64 / AV & FW Norton Security 22.12.0.104
    pop.1und1.de:995 SSL/TLS Passwort, normal
    smtp.1und1.de:587 STARTTLS Passwort, normal true

    FRITZ!Box 7490