Umzug von 5.0 auf 45.2 mit mehreren Konten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Programm + Version: bisher 5.0
    * Betriebssystem + Version: W7_64bit
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    hallo :) ,


    Ich habe bisher 5.0 genutzt. Es gibt 3 Benutzer auf meinem W7-Rechner, darunter meines als wichtigstes mit 2 Konten und jeder Menge Unterordner und ein "echtes" Administratorkonto unter dem ich alle De-/Installationen durchführe!
    Ich habe in der Vergangenheit alle Profile bereits mehrfach erfolgreich umgezogen zwischen verschiedenen Rechnern aber immer innerhalb der version 5.0


    Nun habe ich mich zum Umstieg auf die neueste Version 45.2 entschieden und bin so vorgegangen:
    -alle Profile extern gesichert
    -5.0 deinstalliert
    -45.2 installiert


    Ergebnis: die Benutzer, die nur 1 Konto haben wurden automatisch komplett und korrekt eingelesen. Mein Profil jedoch nicht. Der Profilordner wurde zwar gefunden, das Adressbuch konnte ich aufrufen, die Email-Konten und die Ordner aber nicht. Ich wurde zum Anlegen eines neuen Email-kontos aufgefordert.


    Der Profilordner wurde korrekt und vollständig an den neuen Speicherort kopiert, wie gesagt, das Adressbuch wird eingelesen, was mir aber aufgefallen ist, am neuen Speicherort fehlte die profiles.ini und die registry.dat. ich habe also noch die ini angepasst entsprechend Eurer Hilfetexte und dorthinkopiert. jedoch auch ohne Erfolg.


    Daraufhin 45.2 wieder deinstalliert, 5.0 installiert, selbes Problem, weil Thunderbird automatisch upgedatet hatte bei der Installation.
    Also wieder deinstalliert, Internetverbindung gekappt und 5.0 installiert, jetzt alles wieder funktionsfähig. (never change a running system ;( ?)


    Wie muß ich vorgehen, um meine Konten und Ordnerbaum mit allen emails zu erhalten?


    Vielen Dank im voraus
    SaBIENE

  • Hallo SaBiene,


    Es gibt 3 Benutzer auf meinem W7-Rechner, darunter meines als wichtigstes mit 2 Konten und jeder Menge Unterordner und ein "echtes" Administratorkonto unter dem ich alle De-/Installationen durchführe!

    Das ist löblich. Aber Du wirst es sicher schon ahnen, dies

    Ich habe bisher 5.0 genutzt.

    eher nicht. Es könnte also gut sein, dass Du hier im Forum einen Rekord aufstellst, leider keinen positiven. Immerhin, jetzt soll ja alles besser werden.
    Nun ist die Version 5 so alt (2011!) bzw. der Versionssprung so groß, dass ein reibungsloser Upgrade des Profils vermutlich nicht möglich ist. Ich würde Dir deshalb folgende Vorgehensweise empfehlen:

    • Installiere die aktuelle Version und richte darin ein neues Profil ein.
    • Erstelle darin Deine Konten neu. Stelle sie zunächst so ein, dass die E-Mails nicht auf dem Server gelöscht werden.
    • Installiere die Erweiterung ImportExportTools und importiere damit alle Ordner/Mails aus dem alten Profil.
    • Die Adressbücher kannst Du (bei geschlossenem TB) manuell in das neue Profil kopieren. Das sind die *.mab-Dateien.
    • Installiere die sonstigen Erweiterungen, die Du gern benutzen möchtest, sofern es sie für die aktuelle Version noch gibt.
    • Wenn alles funktioniert, stelle die Konten wieder so ein, dass die E-Mails nach Abruf vom Server gelöscht werden.

    Die Vorgehensweise ist hier im Forum schon sehr oft detaillierter beschrieben worden. Die Suchfunktion wird Dir ggf. weitere Informationen liefern, sofern das überhaupt nötig ist.


    Eine zusätzliche Sicherheitskopie des alten Profils schadet übrigens nicht.


    Gruß


    Susanne

  • hallo Susanne,



    Es könnte also gut sein, dass Du hier im Forum einen Rekord aufstellst

    :D:mrgreen::mrgreen:


    Da habe ich erstmal herzlich über mich selber gelacht, wodurch schon vieles leichter wird.


    Vielen lieben Dank für Deine Anleitung. Falls hier nicht jemand noch eine weniger arbeitsaufwendige Lösung weiß, werde ich das so machen - an einem weniger sonnigen Tag als heute 8)


    Viele Grüße
    Sabine

  • SaBiene,


    seit Thunderbird 5.0 sind die Dateisysteme mehrfach umgestellt worden z.B. gibt es eine registry.dat nicht mehr.
    Das Einrichten eines neuen Profils ist also fast die einzige Option, auch wenn man das alte Profil zum Laufen bekommen würde, wäre das keine Lösung.


    Der Profilordner wurde zwar gefunden, das Adressbuch konnte ich aufrufen, die Email-Konten und die Ordner aber nicht.



    am neuen Speicherort fehlte die profiles.ini

    Das allerdings ist nicht möglich, da Thunderbird ohne profiles.ini nicht starten kann.
    Ich vermute eher, dass du die Ordneroptionen in Win7 nicht korrekt konfiguriert hast und die nicht alle Dateien/Ordner und Dateiendungen angezeigt werden. Du kennst die richtigen Einstellungen?
    Richte die fehlenden Konten neu als POP ein und verwende zum Import der Ordner/Mails aus dem alten Profil das Add-on ImportExportTools.
    Damit wirst du in wenigen Minuten deinen Mailbestand angepasst haben.
    Falls du mit dem Add-on nicht klarkommst, noch mal melden.
    Tipp: man kann mit dem Add-on nur importieren, wenn man vorher einen beliebigen Ordner markiert also ausgewählt hat. Sonst weiß es nicht, wohin es kopieren soll.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • wenigen Minuten

    Das hört sich gut an, auch wenn es dann 1-2h werden, ist das überschaubar.
    Auch Dir danke für die freundliche Hilfe.


    Ich melde mich auf jeden Fall zurück.


    Viele Grüße
    Sabine

  • Kommt eben darauf an, wie du das Add-on einsetzt, also nur einzelne Ordner importierst oder gleich ganze Ordnerstrukturen, so dass man das nur wenige Male wiederholen muss, wenn überhaupt. Denke daran, beim Suchen der richtigen Pfade im alten Profil immer die Dateien ohne Endung anzusteuern nur die enthalten Mails.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • hallo,


    ich habe gestern das Addon schonmal in meinen alten Thunderbird installiert und das ganze ausprobiert: also Ordner markieren, mbox-Datei importieren und wupp da sind sie die emails :thumbsup: 
    Das Addon ist erfreulicherweise auf deutsch und kommt bereits im Menü mit hilfreichen Hinweisen daher, die Downloadseite mit den Erklärungen ist in englisch verfasst.


    Viele Grüße
    Sabine

  • hallo,


    mit dem Addon hat alles supergut geklappt :thumbsup: 
    Zuerst habe ich alles sortiert und die Posteingänge und Gesendet geleert, damit ich wenige übersichtliche Ordner habe.
    Dann nur die die Ordner mit Inhalt samt Hierarchie exportiert an einen sicheren Platz und wie empfohlen nach der Installation alle Konten neu erstellt.
    Danach die mbox-Dateien incl. Unterordner importiert.
    Ich bedanke mich sehr :)


    Viele Grüße
    Sabine