nicht alle Mails kommen bei Thunderbird an

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP3
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Web.de
    * Eingesetzte Antiviren-Software: GData
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Gdata
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 7490


    Ich habe bei Web.de 3 Email-Adressen, die erste läuft ohne Probleme. Die beiden anderen habe ich später eingerichtet und möchte die Mails auch über Thunderbird auf meinen PC empfangen. Bei Web.de habe ich die Einstellungen für das Empfangen und Versenden über Thunderbird eingerichtet. In Thunderbird empfange ich die Werbe E-Mails von Web. de, ebenso wenn ich von meiner 1. E-Mail-Adresse eine Nachricht an meine zweite E-Mail-Adresse versende. Versende ich aber eine E-Mail von meiner Homepage an meine 2. E-Mail-Adresse kommt diese auf dem Server bei Web.de an aber nicht bei mir in Thunderbird.
    Kann mir jemand helfen, da ich den Fehler einfach nicht finden kann. :wall:

    LG


    Seepferdchen :)

  • Guten Abend Seepferdchen! (<= Ist doch schön begrüßt zu werden, oder?)


    Sind die beiden neu eingerichteten Adressen bei web.de eigenständige Mailkonten (eigener Benutzername und Passwort) oder handelt es sich lediglich um Aliasse (auch "Weiterleitungen" genannt)?
    Kennst du nicht? Hier nachlesen: Identitäten (Aliase) hinzufügen



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Und hast du dann alle drei Mailkonten exakt so eingerichtet, wie es in der Hilfeseite des Providers beschrieben steht?
    Also jedes Konto mit dem richtigen Mailserver, dem richtigen Benutzernamen, der richtigen Art der Auth. , usw.
    Und auch für jedes Konto einen eigenen smtp-Eintrag angelegt und diesem dem jeweiligen Konto zugeordnet?


    Einem korrekt im Mailclient eingerichteten Mailkonto ist es völlig egal, wer der Absender ist.


    Ich hoffe doch mal, dass du auf dem gruseligen Webmailclient des Providers das SPAM-Filter ausgeschaltet hast (und dem JUNK-Filter des TB seine Arbeit machen lässt). Nicht dass deine Mails im SPAM-Filter des Providers hängenbleiben.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • das Kuriose ist ja, dass die Mails direkt auf dem Webserver im Posteingan liegen und ich mir diese dort ansehen kann!

    LG


    Seepferdchen :)

  • Hallo,
    eine Frage zur Info: hattest du Thunderbird in den Servereinstellungen so eingestellt, dass "Nachrichten auf dem Server verbleiben"?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Da du auf meine Fragen mit keinem Wort eingehst, bin ich hier raus.


    P.

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,

    ja und nach 30 Tagen löschen!

    Wenn diese Option aktiviert ist, setzt Thunderbird eine "Zähldatei" ein, damit Mails immer nur einmal heruntergeladen werden.
    Wenn diese Datei defekt ist, funktioniert das nicht mehr.
    Also folgendes machen:
    Thunderbird beenden, das Thunderbird-Profil aufsuchen, dort im Ordner Mail und weiteren Unterordnern nach dem Ordner pop3.web.de suchen und dort nach der Datei popstate.dat. Diese dann löschen
    Wenn du jetzt in Thunderbird die Mails abrufst, werden nur beim ersten Mal alle Mails auf dem Server heruntergeladen, vielleicht auch die bei dir fehlenden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw


  • Hallo und vielen Dank!
    unter Thunderbird-Profil finde ich nicht den "Mail" Ordner habe hier nur einen Ordner: nqvvn5my.default und hirunter einige Dateien, aber ebenfalls nicht einen Mail Ordner?????? ;(

    LG


    Seepferdchen :)

  • Dann stelle in den Ordneroptionen von Windows ein, dass alle Ordner/Dateien auch Systemdateien und Dateiendungen angezeigt werden.
    Oder du hast im falschen Pfad gesucht.
    Das Profil befindet sich immer unter "Roaming" nicht unter "Local".


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke, habe es jetzt gefunden.
    Ja jetzt lädtz er die Mail neu hoch!


    :knuddel: herzlichen Dank für die Hilfe und Unterstützung.

    LG


    Seepferdchen :)