Doppelte mails

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.2.0
    * Betriebssystem + Version: Win 10
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Diverse
    * Eingesetzte Antiviren-Software: AVAST
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,
    seit heute erhalte ich alle eingehenden mails doppelt.
    An den Einstellungen von TB habe ich nichts geändert.
    Was könnte die Ursache sein?

  • Guten Tag Birdtb!


    Bitte prüfe zuerst anhand des Quelltextes, ob es sich wirklich um identische Mails handelt. Also den Quelltext Zeile für Zeile (oder mit einem entsprechenden Programm für Dateivergleiche) vergleichen.
    Wenn du mehrere Konten eingerichtet hast, sind dieses auch garantiert "echte" Mailkonten (also unterschiedlicher Benutzername und unterschiedliches Passwort) oder etwa nur ein weiterer Alias zu einem Mailkonto.
    Trifft das für Mails aller Absender zu, oder nur von bestimmten?
    Trifft das auch zu, wenn du dir selber eine Mail schickst?
    Hast du etwa den Blödsinn mit der Verhinderung des Löschens bereits heruntergeladener Mails vom Server aktiviert? Dieses Verbiegen des Protokolls durch die Verhinderung des gewollten (!!) DELE-Befehls bringt häufig Probleme.


    Bitte antworte auf alle Fragen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!


  • Wenn du mehrere Konten eingerichtet hast, sind dieses auch garantiert "echte" Mailkonten (also unterschiedlicher Benutzername und unterschiedliches Passwort) oder etwa nur ein weiterer Alias zu einem Mailkonto.

    Das wars! Aufgefallen ist es erst jetzt, da ich bisher auf diese Adressen keine mails erhielt!


    Danke für die Tipps.

  • Du weißt aber, wie man im Thunderbird mit Aliassen umgeht? => Diese keinesfalls als neues Konto, sondern als "Weitere Identität" (also als das, was sie sind - ein "gefaketer Absender") dem betreffenden Konto hinzufügen. Dann kannst du dieser/n Identität/en einen beliebigen Namen, eine eigene Signatur usw. verpassen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!