Wie bestimmte Grußformel festlegen?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:45.3.0
    * Betriebssystem + Version:Windows7 ultimate
    * Kontenart (POP / IMAP):POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):diverse
    * Eingesetzte Antiviren-Software:Eset
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo, ich möchte, dass eine bestimmte Grußformel standardmäßig beim Schreiben einer e-mail eingefügt wird.
    Im addon signature switch steht die gewünschte Grußformel an oberster Stelle, eine andere Einstellungsmöglichkieit finde ich nicht

  • Hallo,


    ich kenne Signature-Switch nicht sonderlich gut. So wie ich das verstehe, geht es primär darum, Signaturen zu erstellen.


    Wenn das am Ende der E-Mail auftaucht:

    Code
    1. Viele Grüße,
    2. Ulrich
    3. --
    4. Ulrich
    5. erste Steilflanke 7
    6. Mount Everest

    Dann verstehe ich das "Viele Grüße, Ulrich" als "Grußformel" und "-- Ulrich, erste Steilflanke ..." unter dem Begriff Signatur.


    Das Problem ist, dass in den meisten E-Mailclients (Webmailclients wie auch Thunderbird, Outlook, TheBat, ...) die Signatur beim beantworten einer E-Mail abgetrennt wird, wohingegen die Grußformel im allgemeinen vom Client nicht automatisch entfernt werden soll.
    Damit der Client erkennt, wo die Signatur beginnt, gibt es die Zeile, die ausschließlich aus zwei Bindestrichen gefolgt von einem Leerzeichen besteht: alles, was danach kommt, wird als Signatur interpretiert.


    Soweit zur Theorie.
    Wenn dir das schnuppe ist, dann kannst du mit einem beliebigen Texteditor (z.B. notepad) eine Grußformel + Signatur erstellen (ohne die Trennzeile). Signature-Switch wird dann beides als Signatur anhängen. Ich habe das mit folgenden Einstellungen für dich ein Mal ausprobiert:
    [IMG:http://up.picr.de/26681818kj.png]
    und
    [IMG:http://up.picr.de/26681819kb.png]
    Wichtig ist im zweiten Bild der Haken bei "Standard" (mit der Maus reingeklickt). Der ist für neue Nachrichten (anstatt Antworten) zuständig.


    Allerdings benötigst du für ein und dieselbe Grußformel + Signatur nach der Zeile mit den Bindestrichen + Leerzeichen das AddOn nicht: du kannst deine Grußformel und die Signatur einfach in Thunderbird eingeben (Konteneinstellungen ...) und hast das selbe Resultat.



    Wenn ich das Bedürfnis hätte, meine Grußformeln zu automatisieren, dann wäre mir wichtig, dass sie technisch nicht in der Signatur landen. Denn ich finde das als Empfänger ärgerlich, wenn mehr, als nur die echte Signatur entfernt wird. Auf den ersten Blick scheint mir das mit Signature-Switch nicht möglich (habe jetzt auch nur 10 Min rumgespielt und freue mich über Korrekturen). Ich würde da eher an eine Art Vorlage denken. Vielleicht könnte da dieser Artiekel: Link weiterhelfen. Wenn du den Artikel nicht verstehst / dort nichts zu finden ist, bitte einfach sagen.


    So, wo ist jetzt meine Grußformel für das Forum? ;-)