Lightning synchronisiert nicht und keine neuen Termine erstellbar

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.3.0
    * Lightning-Version: 4.7.3
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Eingesetzte Antivirensoftware: Avira pro
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): interne Firewall


    Habe das Problem, dass seit einigen Tagen, keine Synchronisierung und keine Neuerstellung von Terminen möglich ist. Synchronisierung erfolgt über Google Konto.
    Es ist auch keine direkte Eingabe in Lightning möglich. Die Eingabemaske erscheint - Eingaben möglich - aber beim Speichern wird nichts eingetragen.
    Die Synchronisierung Smartphone zu Tablet über google funktioniert wie bisher einwandfrei. Es muss also an Thunderbird / Lightning liegen.
    Hat jemand einen Ansatz zur Lösung?
    VG + Dank im voraus.

  • Hallo astra,
    ich habe Deinen Thread in das richtige Unterforum verschoben.
    Wenn Du dort den Beitrag erstellt hättest, wären noch andere Frage gestellt worden.
    Sind die Kalender mit dem Provider for Google oder direkt eingebunden?
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Hallo EDVOLDI,
    zunächst danke für die richtige Einsortierung meiner Frage.
    Ich glaube die sind direkt eingebunden. Ich habs mal mit dem Tool MyPhone Explorer versucht - auch kein Erfolg. Die Termine werden einfach nicht in Lightning übernommen.
    Ich kann auch in Lightning keinen neuen Termin erstellen.

  • Ich habs mal mit dem Tool MyPhone Explorer versucht

    Das Tool ist nur für die Verbindung zum Smartphone gedacht.
    Und aufgepasst damit kann man sich Malware auf dem PC holen.


    Ich glaube die sind direkt eingebunden

    Das müsste ich schon genau wissen.
    Wenn Du ein Doppelklick auf den Kalendernamen machst, was steht neben Adresse?

  • Kann ich dir jetzt nicht sagen. Auf alle Fälle habe ich nichts verändert und bis vor weniogen Tagen hats funktioniert.
    Was sollte denn dort stehen?

  • Also, habe jetzt nochmals nachgeschaut, Anmeldung erfolgt gmail Adresse.
    Warum kann ich denn keine Termine direkt in Lightning erstellen?

  • Also, habe jetzt nochmals nachgeschaut, Anmeldung erfolgt gmail Adresse.

    Dann dürfte diese Anmeldung falsch sein.

    Adresse: googleapi://lulalu61@web.de/?calendar=lulalu61%40gmail.com

    Bei mir sieht das so aus:
    googleapi://??????@gmail.com/?calendar=??????%40gmail.com
    Also vorne und hinten die gleiche E-Mail Adresse.


    Dann lösche in Lightning den Google Kalender und richte Ihn dann wieder neu ein.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Also, ich melde mich mit der web.de Adresse an. Muss ich das dann trotzdem noch ändern? Vorallem wie und wo?

  • Also, ich melde mich mit der web.de Adresse an. Muss ich das dann trotzdem noch ändern? Vorallem wie und wo?

    Das heißt Du meldest Dich im Google-Account mit einer WEB.de E-Mail an?
    Du musst beim Provider for Google die selbe E-Mail Adresse wie bei der Anmeldung in Deinem Google Account angeben.
    Wenn das eine WEB.de Adresse ist musst Du die auch im PfG eintragen.
    Du musst natürlich damit rechnen das Google die WEB.de E-Mail Adresse irgendwann nicht mehr annimmt.
    Ich frage mich aber, warum nimmst Du nicht den Kalender von WEB.de, den kannst Du auch überall synchronisieren.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Danke für die Hilfe! Habe jetzt das Ganze über web.de gemacht und funktioniert perfekt. Lightning, Smartphone und Tablet werden wieder synchronisiert.


    Das Thema ist erledigt und abgeschlossen.