Acronis Sicherung Thunderbird Archive

  • Hallo Gemeinde
    Ich habe mit Acronis eine Komplettsicherung meines Rechners. Nach einer kompletten Neuinstallation würde ich gerne die Archive in der Sicherung zurückspielen. Leider finde ich bisher nicht die Pfade in der Sicherung. Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt ?
    Danke für einen Hinweis.



    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Programm + Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    edit:
    Ich habe mir erlaubt, die aufdringliche Rotfärbung deines Beitrages zu entfernen.
    So etwas passiert, wenn ein User gleich mit seinem Problem losschreibt, an Stelle zuerst einmal unsere nicht ohne Grund gestellten Fragen zu beantworten.
    Mod. Pe_Le

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_Lehmann ()

  • Hallo Frank, und willkommen im Forum!


    In unserer Hilfe & Lexikon findest du nicht nur, wo du (bei unverbastelter Konfiguration!) das Thunderbird-Userprofil findest, und vor allem auch wie du dein vollständiges ZB-Userprofil völlig problemlos zwischen verschiedenen Rechnern und sogar Betriebssystemen umziehst bzw. auf einen weiteren Rechner kopierst.
    Das Nutzen eines Programmes zur Erzeugung von Images ist zwar auch möglich, aber nicht unbedingt empfohlen. Warum weißt du ja jetzt.



    Mit freundlichen Grüßen!
    Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter
    Mit dem Prüfstand auch gearbeitet
    Ja. Meist ist man hinterher schlauer als vorher. Bei mir begann der Irland mit dem Upgrade auf Win10. Thunderbird lief nach einem bestimmten Upgrade überhaupt nicht mehr. Irgendwann War ich genervt und führte eine clean Installation durch. Jetzt läuft alles, aber in den alten Archiven stehen einige Lizenznummer........
    Die Standartverzeichnisse scheinen leer zu sein. Versteckte Dateien anzeigen ist aktiviert. Ich weiß aber nicht einmal nach welcher Datei ich suchen muss.

  • Hallo Frank,


    nun wissen wir immerhin, welches dein Betriebssystem ist und wobei das passiert ist.
    Hier im Forum mussten wir sehr häufig lesen, dass sehr viele User ihre Daten verloren hatten, als sie auf Win X "umgezogen wurden". Dass man vor einer derart gravierenden Operation immer (!!!) vorher (!!!) seine Daten sichern sollte, muss ich ja jetzt nicht mehr erwähnen.


    Leider hast du auch jetzt immer noch nicht die von uns erbetenen Informationen geliefert. Es ist schon ein Unterschied, ob du deine Mails nach dem alten POP3 herunterlädst und lokal speicherst oder mit dem modernen IMAP auf dem Server verwaltest => dann hättest du auch keinen Datenverlust, sondern müsstest nur die Konten neu einrichten, was je Konto nur 1-2 Minuten dauert.


    Da ich mich schon vor vielen Jahren von der WinDOSe verabschiedet habe, klinke ich mich jetzt hier auch aus und bitte einen der mitlesenden WIN-Helfer weiter zu machen.
    Wenn du ein vollständiges Image deiner Systempartition vor dem Upgrade gemacht hast, dann müsste dort auch dein Profil zu finden sein.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!