suche Hilfreiche Unterstützung für PGP

  • Hallo,
    ich habe ich hier im Forum angemeldet, da ich mir Enigmail heruntergeladen habe und nun
    hilfreiche Unterstützung suche um PGP auszuprobieren.Würde mih über hilfreiche Unterstützung freuen.
    Vielen Dank im vorraus,
    Diana




    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    * Thunderbird-Version:
    * Betriebssystem + Version:
    * Kontenart (POP / IMAP):
    * Postfachanbieter (z.B. GMX):
    * PGP-Software / PGP-Version:
    * Eingesetzte Antivirensoftware:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):



    Thunderbird-Version: 45.3.0 (x86 de )
    * Betriebssystem + Version: Windows 7
    * Kontenart (momentan IMAP)
    * Postfach-Anbieter (Yahoo.com
    * Eingesetzte Antiviren-Software: (Norton
    Firewall: (weiß ich leider nicht und ich weiß leider auch nicht, wo bzw. wie ich das herausfinden kann.

  • Hallöchen @dianaquee,


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    ich habe ich hier im Forum angemeldet, da ich mir Enigmail heruntergeladen habe und nun hilfreiche Unterstützung suche um PGP auszuprobieren.Würde mih über hilfreiche Unterstützung freuen.
    Vielen Dank im vorraus,
    Diana

    Äußerst schwierig, da nur sehr wenig Leute ihre E-Mails verschlüsseln! Du könntest dir aber eventuell mal > mein Tutorial < dazu ansehen, welches jedoch politisch angehaucht und eigentlich für SeaMonkey gedacht ist. Da diese Browsersuite jedoch auf Firefox und Thunderbird aufbaut sollte das Tutorial in ähnlicher Weise auch mit Thunderbird funktionieren, bei einem Bekannten von mir hat es jedenfalls ohne Probleme geklappt!


    Sieh dir das Tutorial einfach mal an und melde dich dann hier im Forum wieder um zu sehen, ob wir das Ganze bei dir zum Laufen bringen.



    Viele nächtliche Grüße aus TmoWizard's Castle zu Augsburg


    Mike, TmoWizard

  • Vielen Dank für Deine Antwort
    Wobei ich Hilfe brauche, werde ich noch Schritt für Schritt erklären, der Anleitung in dem link zu Eduard, habe ich genau befolgt, aber irgendwie funktioniert das nicht, denn ich habe an diese Adresse bereits um 21.00 Uhr eine Testmail geschickt, aber bis jetzt noch keine Antwortmail erhalten, so dass ich leider nicht weitertesten kann.
    Es heißt zwar:
    Edward braucht vermutlich zwei, drei Minuten, um zu antworten, aber da ich die Mail bereits um 21.05 Uh geschickt habe, sind es inzwischen schon 2,5 Stunden.
    Mache ich etwas falsch?
    Ich habe alles noch einmal überprüft und kann eigendlich keinen Fehler finden. :wall::wall:
    LG.

  • Ich habe Edward eben geprüft, mir hat er innerhalb einiger Sekunden geantwortet. Prüfe im Gesendet-Ordner, dass

    • keine Tippfehler in der Adresse sind: edward-de@fsf.org
    • die E-Mail signiert wurde
    • die E-Mail nicht verschlüsselt wurde
    • an der E-Mail dein öffentlicher Schlüssel angehängt ist (Eine Datei mit Endung "asc")
    • Betreff und Inhalt mindestens ein Wort enthalten (ich habe jeweils "Test" genommen und es hat funktioniert)

    ...und prüfe auf jeden Fall auch den Junk-Ordner auf eine Antwort.


    Wenn alles stimmt, versuche es jetzt nochmal, vielleicht hatte Edward ein Problem. Wenn die Antwort mehr als 2 Minuten braucht, wäre der Quelltext deiner gesendeten Mail hilfreich (In der Nachrichten-Leiste: Mehr|Quelltext anzeigen), wenn du deine Adresse und deinen Key nicht veröffentlichen willst kannst du ihn mir auch gerne per Konversation zukommen lassen.

  • Hallo TmoWizard,


    vielen Dank für Deine Nachricht, es wäre echt schön, wenn ich PGP zum laufen bringen würde, damit auch ich meine Mails verschlüsseln und entschlüsseln kann.


    Ich bin über jede Hilfe sehr froh, da ich mich leider mit dem PC nicht so gut aus kenne, habe mir alles selber beigebracht und da ich nun ein wenig von der ganzen Materie kenne, möchte ich in der heutigen Zeit meine Mails nur noch verschlüsselt versenden. Dein Tutorial habe ich gerade überflogen und werde es mir auch noch in Ruhe durcharbeiten.
    Doch was ich bis jetzt gesehen habe, ist es sehr gut gemacht und Du hast Dir ja sehr viel Arbeit gemacht.
    Finde ich echt super, dass Du so viel Zeit investiert hast, damit auch Laien PGP leichter erlernen können. Repekt !
    es wäre schön, wenn wir gemeinsam PGP bei mir zum laufen bringen würden und Du mich bei Fragen, etwas unterstützen würdest.
    Einen Schlüssel habe ich mir bereits erstellt, aber irgendwie komme ich jetzt nicht mehr weiter und hänge fest,.
    Obwohl ich mir auch schon einige Videos angesehen habe, hänge ich wegen einigen Problemen, für die ich auch nirgendwo eine Erklärung finde fest.
    Ich sende Dir viele Grüsse in Dein Castle nach Augsburg.
    Und bin voller Hoffnung, dass ich es doch noch schaffe mit PGP zurecht zu kommen.
    Für heute wünsche ich ein gutes Nächtle.