Inhalte von Mails verschwunden, Ordner "Gesendet" leer

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.3.0
    * Betriebssystem + Version: WIN 7
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMX
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo,
    seit 3 Tagen ist unser Emailkonto gestört.
    Bei allen Mails vor dem 20.09. zeigt sich nach dem Aufrufen nur eine weiße Seite, der "Gesendet"-Ordner ist komplett leer und neu versendete Mails werden dort nicht mehr dokumentiert.
    Beim verschicken von Mails erhalte ich folgende Meldungen:
    1. Es steht nicht genügend Speicherplatz zur Verfügung ........löschen Sie alte Emails...... komprimieren.......usw.
    2. Die Nachricht konnte nicht in den Ordner "Gesendet" gespeichert weden ....


    Bin reiner Computernutzer und verstehe nur wenig von der Technik und der Terminologie, die damit zu tun hat.
    Mittlerweile habe ich einige laienhafte Versuche unternommen (Versuch, zu komprimieren und reparieren) und dabei die alten Mails gelöscht.
    Gibt es eine Abhilfe?


    Freundliche Grüße
    Gerri

  • Hallo gerri,


    wie groß ist der Ordner "Gesendet"? Rechtsklick auf Gesendet > Eigenschaften > Größe auf Datenträger?


    Gehe zum Menü "Hilfe" > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner > Ordner anzeigen, dann TB beenden und eine Sicherungskopie des Profilordners xxxxxxxx.default erstellen.
    Im Profilordner (im Original, nicht der Kopie) zum Ordner \Mail\pop****\ gehen und die Datei "Sent.msf" löschen.
    TB neu starten und prüfen.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,


    Danke für Deine Mithilfe!
    zunächst eine Antwort auf die erste Frage:
    Größe auf Datenträger: 0 Kb
    Nun habe wie in Deiner Empfehlung "sent.msf" gelöscht.
    Leider habe ich wieder die oben genannten Fenster erhalten, gesendete Mail wurde nicht aufgezeichnet.


    Gruß

  • Es ist also nach wie vor unklar, wieso sämtliche Nachrichten aus dem Ordner "Gesendet'" verschwunden sind und warum die Fehlermeldung beim Senden angezeigt wird trotz des leeren Ordners.


    In der Konten/Ordnerliste links befindet sich der Ordner "Gesendet" in dem POP-Konto oder in den "Lokalen Ordnern" (= entspricht dem sogenannten "globalen Posteingang")?
    Nach Rechtsklick auf "Gesendet" > Eigenschaften > Speicherplatz ist hier eine Einstellung aktiviert, dass Nachrichten gelöscht werden sollen?
    Hat der Ordner Gesendet das typische Symbol eines TB-Systemordners (screen shot) oder das generische Symbol eines Windows Ordners?



    Weißt du, ob deine gesendeten Nachrichten bei den Empfängern ankommen?
    Gibt es eine Sicherungskopie des Profilordners von Thunderbird?


    Du kannst jetzt noch versuchen, einen neuen Ordner "Gesendet" zu erstellen:
    zeige den Profilordner an über "Hilfe" > Informationen zur Fehlerbehebung > Profilordner, beende TB.
    Gehe zum Ordner \Mail\pop****\, lösche die Datei "Sent.msf" und verschiebe die Datei "Sent" auf den Desktop.
    Öffne die Datei "Sent" in einem Text-Editor und prüfe, ob sie leer ist.
    Starte TB, schreibe eine neue Nachricht und versuche, sie zu senden, dabei sollte ein neuer Ordner "Gesendet" erstellt werden.

  • Hallo Mapenzi,


    - Ordner ist in "Lokalen Ordnern"
    - kein Lösch-Häckchen vorhanden, sondern "Einstellungen des Kontos Verwenden
    - der Ordner "Gesendet" hat das Symbol eines Windows Ordners
    - ich denke, die Nachrichten kommen an (habe mir selbst mehrfach gesendet)
    - Sicherungskopie liegt nicht vor


    Deinen neuen Vorschlag habe ich versucht, leider ohne positives Ergebnis, beim Absenden der Nachricht wieder die beiden Meldungen, im "Gesendet"-Ordner nichts.
    Meintest Du mit verschieben "senden an"? "Verschieben" taucht in dem Fenster nicht auf.


    Gruß

  • - Ordner ist in "Lokalen Ordnern"

    Das heißt, du hast in den Konten-Einstellungen > Server-Einstellungen > Nachrichtenspeicher > Erweitert für dein POP-Konto (oder für die POP-Konten) den "globalen Posteingang" eingestellt?
    Wenn du diese Frage nicht eindeutig beantworten kannst, stelle bitte einen screen shot mit der Konten/Ordnerliste ein, wobei du die E-Mailadresse im Kontennamen unkenntlich machen solltest.

    - der Ordner "Gesendet" hat das Symbol eines Windows Ordners

    Wenn der Ordner "Gesendet" kein Systemordner von Thunderbird ist, kann er nicht funktionieren.
    Ich habe eben mal versuchsweise in einem Profil die Datei "Sent" entfernt und danach in TB in dem entsprechenden Konto einen neuen Ordner "Gesendet" mit generischem Symbol erstellt.
    Beim Senden einer Mail erhalte ich die selbe Fehlermeldung wie du, die Mail wird trotzdem gesendet und empfangen.

    Meintest Du mit verschieben "senden an"? "Verschieben" taucht in dem Fenster nicht auf.

    Damit meinte ich, du solltest im geöffneten Profilordner aus \Mail\pop****\ die Datei "Sent" aus mit der Maus auf den Desktop verschieben und sie anschließend in einem Text-Editor öffnen, um zu überprüfen, ob sie tatsächlich leer ist. Das ist aber inzwischen überholt, da ich zu dem Zeitpunkt nicht wusste, dass du den vermutlich globalen Posteingang benutzt.


    Versuche jetzt diese neue Anleitung:
    zeige wieder den Profilordner an wie oben beschrieben und beende TB.
    Gehe zum Ordner \Mail\Local Folders\ und lösche die Dateien "Gesendet" und "Gesendet.msf".
    Lösche die Datei "Sent.msf" und verschiebe *mit der Maus* die Datei "Sent" - falls vorhanden - auf den Desktop. Öffne sie in einem Text-Editor und überprüfe, ob sie Nachrichten enthält.


    Starte TB, sende eine neue Testmail und überprüfe, ob in den Lokalen Ordnern ein neuer Systemordner "Gesendet" mit dem typischen Symbol erstellt worden ist.

  • Hallo,


    hier der screen shot. (nur ein Teil davon,weil sonst"Nachricht zu lang..." angezeigt wird.



    Auch neue Anleitung führt nicht zum Ziel.
    Die Situation scheint mir verfahren zu sein.
    Wäre es nicht besser, einen neuen TB-Account herunterzuladen?


    Gruß, Gerri

  • hier der screen shot.

    Befinden sich links in der Konten/Ordnerliste oberhalb der Lokalen Ordner weitere Kontenordner?
    Was genau steht in den Konten-Einstellungen > [Name des POP-Kontos] > Kopien & Ordner > Beim Senden von Nachrichten automatisch > Eine Kopie speichern unter: ?
    Ordner "Gesendet" in "Lokale Ordner"?


    Da ist ja schon wieder der gelbe (generische) Ordner "Gesendet" in den Lokalen Ordnern.
    ich habe das kurz nochmal bei mir getestet: den globalen Posteingang für ein POP-Konto eingestellt, danach im Profil die Datei "Sent" aus "Local Folders" entfernt und versucht, eine Nachricht zu senden, wobei die Fehlermeldung kam und ein Ordner "Gesendet" mit generischem Symbol in den Lokalen Ordnern angelegt wurde.


    Wir müssen also die Vorgehensweise ändern (siehe unten):

    Die Situation scheint mir verfahren zu sein.

    Eher unübersichtlich als verfahren, es fehlen einfach Informationen.
    Wenn man deinen Bildschirm sehen könnte, wäre das Problem wahrscheinlich in fünf Minuten zu beheben.

    Wäre es nicht besser, einen neuen TB-Account herunterzuladen?

    Ich verstehe nicht, was du damit meinst. Ein neues Profil erstellen?
    Das wäre allerdings die letzte Möglichkeit, wenn man dieses Profil nicht bereinigen könnte.


    Letzter Versuch unter der Voraussetzung, dass für das problematisch Konto tatsächlich der globale Posteingang eingestellt ist und in Kopien & Ordner der Ordner Gesendet in den Lokalen Ordnern gewählt ist:
    zeige erneut den Profilordner an wie beschrieben und beende Thunderbird.
    Gehe zum Ordner \Mail\Local Folders\ und lösche die Dateien "Gesendet" und "Gesendet.msf", falls vorhanden auch "Sent" und "Sent.msf".
    Starte TB, Rechst-Klick auf "Lokale Ordner" > Neuer Ordner, als Name des Ordners "Sent" (ohne Anführungszeichen) eingeben, überprüfen, ob darunter steht "Erstellen als Unterordner von: Lokale Ordner", dann auf "Ordner erstellen klicken.
    Danach sollte sofort in den Lokalen Ordnern ein neuer Ordner "Gesendet" mit typischem Symbol erscheinen.
    Das Senden von Mails testen.

  • Hallo Mapenta,


    das Problem ist gelöst!
    Dein erster Hinweis im letzten Mail brachte die Lösung.
    Nun werden abgeschickte Mails wieder unter "Gesendet" gespeichert.
    Die alten gesendeten Mails sind eben weg, wer weiß, wohin.
    Damit kann ich leben.
    Vielen herzlichen Dank für Deine Mühen, Du hast Dich bewundernswert engagiert. Hoffentlich gerätst Du nicht so oft an Laien wie mich.


    Gruß, Gerri

  • Hallo Gerri,

    Dein erster Hinweis im letzten Mail brachte die Lösung.

    Du meinst damit das Erstellen eines neuen Ordners "Trash" in den Lokalen Ordnern?

    Die alten gesendeten Mails sind eben weg, wer weiß, wohin.

    Ich würde dir ja gerne helfen, diese Nachrichten wiederherzustellen, aber mit den wenigen verfügbaren Informationen kann ich leider nicht rekonstruieren, was sich abgespielt hat.
    In Beitrag 4 hatte ich dich angewiesen, im Profil die "Sent" aus dem Ordner \Mail\pop****\ auf den Desktop zu verschieben.
    Wenn du sie noch nicht gelöscht hast, kannst du sie in einem Text-Editor öffnen und überprüfen, ob sich alte Nachrichten darin befinden.
    Falls du vor nicht allzu langer Zeit den globalen Posteingang eingestellt hast, könnte man aus dieser Datei vielleicht zumindest einen Teil der alten gesendeten Mails wiederherstellen.


    Gruß
    Mapenzi

  • Hallo,


    ich habe in Konten-Einstellungen > Kopien&Ordner > Beim Senden von Nachrichten automatisch > Eine Kopie speichern unter > Anderer Ordner > Gesendet in Lokale Ordner


    eingestellt. Dabei hat sich unter "Lokale Ordner" das Symbol für den Systemordner (blaue Briefmarke) erstellt, und die abgeschickten Mails wurden wieder aufgezeichnet. Wie die Nachrichten verschwunden sind, kann ich leider nicht rekonstruieren, da ich ja verschiedene Dinge wie "komprimieren" und "reparieren" versucht habe. Gruß, Gerri