Problem beim Versenden einer mail

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.4.0
    * Betriebssystem + Version:W7 ultimate 64bit
    * Kontenart (POP / IMAP):POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):div
    * Eingesetzte Antiviren-Software:eset
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Problem
    Hallo,
    gerade wollte ich eine mail über GMX versenden, doch ich erhilet diese Meldungen:
    thunderbird-mail.de/attachment/5363/thunderbird-mail.de/attachment/5364/
    Die erste Meldung ist unsinnig, es ist genügend Speicherplatz vorhanden Was ist los?

    Einmal editiert, zuletzt von postillon007 ()

  • Hallo postillon007,


    es steht in der Meldung doch genau, was Du tun sollst.


    Das Löschen von E-Mails würde ich erst einmal nicht tun. In jedem Fall aber den Papierkorb leeren, sofern Du diesen nicht als vorübergehenden Aufbewahrungsort für aufhebenswerte E-Mails missbrauchst, und die Ordner Deines Kontos/Deiner Konten komprimieren (besonders Posteingang und Gesendet). Dann den Sendevorgang wiederholen. Rückmelden, ob die Fehlermeldung erneut auftaucht.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Das ist ja drollig, ich habe den Papierkorb geleert, die Ordner komprimiert und eine Testmail (an mich) gesendet: Ich bekam wieder dieselbe Meldung, doch die mail kam an ?(

  • Hallo postillon007,


    beende bitte Thunderbird und starte diesen neu. Wiederhole dann das Versenden einer Testmail und berichte.


    Andernfalls in den [Konten-Einstellungen]-[Dein Konto]-[Kopien & Ordner] den gleichen Ordner unter Anderer Ordner eintragen, wie im Bildschirmausdruck zu sehen ist:



    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Danke für Deine Bemühungen, Testmal kam trotz der Meldung wieder an. Nur Deine Einstellung habe (finde) nichtr, bei mir sieht es so aus:
    Übrigens ist mein 'Gesendet-Ordner' leer ?(

  • Hallo postillon007,


    vielleicht wird es für Dich mit diesem Bildschirmausdruck verständlicher:



    Dort wo der rote Punkt ist, aktivierst Du, damit wird Ordner "Gesendet" in GMX abgeschaltet (blauer Punkt). Bei "Anderer Ordner:" wählst Du dann den Ordner "Gesendet" Deines GMX-Kontos.


    Du wirst fragen, warum den gleichen Ordner unter "Anderer Ordner:" aktivieren. Es ist eine der nicht wirklich erklärbaren Merkwürdigkeiten; gerade bei Konten von GMX bzw. WEB.DE.


    Dann wieder Testmail schicken und Rückmeldung geben.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

    2 Mal editiert, zuletzt von Feuerdrache ()