TB fordert ständig neue Passwörter

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:45.4.0
    * Betriebssystem + Version:Win 7
    * Kontenart (POP / IMAP):Imap
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):Gmail
    * Eingesetzte Antiviren-Software:AVG
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo Ihr Lieben,
    Ich hatte meinen Laptop jetzt rund 3 Monate nicht verwendet, und TB fordert mich ständig auf bei ALLEN meinen Accounts neue Passwörter anzugeben.
    Was kann ich tun, damit er damit aufhört?
    Hiiiilfe!!!!!
    Vielen lieben Dank für rettende Antworten und ganz liebe Grüsse aus Wien
    Sonja


    PS: Habe bereits alle PW gelöscht und alles wieder neu aufgesetzt. Ebenso habe ich bei Google nachgesehen, ob alle angemeldet sind.
    Und trotzdem heisst es dauernd: "Fehlgeschlagen" seufz

    2 Mal editiert, zuletzt von Sonja88 ()

  • Bei mir ähnlich:
    Letzten Freitag 30 Mails angekündigt, 15 auf TB heruntergeladen, dann gings nicht weiter, TB geschlossen und neu geöffnet, TB will erstmalig
    seit Einrichten von TB das Passwort von T-Online E-Mail (sonst wars gespeichert!), ich gebe es ein: Passwort ungültig! WARUM
    Passwort bei T-Online geändert: Gleiches Ergebnis??????

  • Hallo Sonja,

    auf bei ALLEN meinen Accounts

    Sind das alles Gmail-Konten? Falls ja, warte mal, ob sich jemand meldet, der dort auch ein Konto hat. Vielleicht hat Google ja in den letzten 3 Monaten einen Änderung vorgenommen. Das wäre nicht das erste Mal.
    In der Zwischenzeit könntest Du den Hinweis in diesem Faden nachgehen:


    Lösche bei beendetem Thunderbird die Speicherdatei für den Passwortmanager (logins.json). Beim nächsten Anmelden an den Konten die PW weider eingeben und den Haken setzen.

    @mikewellerode


    Der Hinweis gilt natürlich auch für Dich. Ich möchte noch anmerken, dass Du nicht nur Sonjas Thread gekapert sondern auch noch ein Frage gestellt hast, die allein Du beantworten kannst:



    Gleiches Ergebnis??????

    Und das gleich mit so vielen Fragezeichen.


    Gruß


    Susanne