CardBook graut immer aus

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:38.6.0
    * Betriebssystem + Version: Ubuntu 14.04 LTS


    Guten Morgen,


    ich habe das Problem, dass meine CardBook Schaltflächen komplett ausgegraut sind und ich nix mehr bearbeiten kann. Auch bei einen Rechtsklick auf einen Kontakt ist alles ausgegraut. Wie im Forum schon beschrieben, ein Adressbuch muss aktiv sein, hilft auch nicht da es aktiv ist. Haken weg machen geht auch nicht.


    Kann mir jemand helfen?


  • Hallo pelvisrocker, und willkommen im Forum!


    Ich habe persönlich die Erfahrung gemacht, dass dieser immer dann Effekt auftritt, wenn mein Client noch nicht mit dem Server verbunden ist.
    Genau gesagt, wenn ich per VPN auf den Raspberry Pi meines Sohnes zugreife und das VPN gerade im Ruhezustand ist. Nach ca. 2 Sekunden, wenn die Verbindung steht, werden die Schaltflächen dann auch angezeigt. Daher meine Vermutung, dass bei dir ein ähnlicher Zustand besteht.


    • Hat es denn bei identischen Einstellungen und Gegebenheiten überhaupt schon mal funktioniert?
    • Wenn du das Adressbuch entfernst und neu einrichtest, ist dann die Frage nach den Zugangsdaten ("Prüfen") erfolgreich?
    • Was nutzt du überhaupt für einen Server?
    • Was sagt denn der Test der Erreichbarkeit des Servers mittels telnet?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!