eMail wird unvollständig weitergeleitet

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.6.0
    * Betriebssystem + Version: Win 7 Pro (aktuell)
    * Kontenart (POP / IMAP): POP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Host Europe
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Bit Defender IS 2015
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Bit Defender IS 2015
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Guten Tag, ich habe heute (erstmals) ein sehr sonderbares Phänomen:


    Eine Freundin hat mir eine Mail geschickt, die sie offenbar durch "Antworten" auf eine) Mail von mir erzeugt hatte (eMail.jpg). Meine alte Mail steht - wie meist üblich - unter ihrem Text.
    Diese Mail wollte ich weiterleiten. Zu meinem allergrössten Erstaunen enthielt die Mail, die nach Anclicken des "Weiterleiten" Buttons erzeugt wurde (eMail-2.jpg) aber NUR meine alte Mail - NICHT den neuen, mir gerade zugegangenen Text.


    Das ist kein wirklich gravierendes Problem - es gibt mehrere mögliche Workarounds ("Antworten" statt "Weiterleiten", und dann die Adresse ändern; oder den neuen Text einfach in die weiterzuleitende Nachricht hineinkopieren. ABER da dieses Verhalten so völlig unerwartet ist, habe ich es beim 1. Versuch überhaupt nicht bemerkt und eine unvollständige, insofern sinnlose Mail "weitergeleitet". Deshalb wäre es doch gut, diesen Bug abzustellen. (Oder ist es ein Feature?)


    Ausserdem finde ich das Phänomen einfach bemerkenswert und hätte gerne eine Erklärung dafür. Hat jemand eine?