Lightning grundlos deaktiviert

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.5.1
    * Betriebssystem + Version: Windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP): imap
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): bluewin
    * Eingesetzte Antiviren-Software: bitdefender AV 2017
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Centro grande


    Guten Tag


    Nach einer Systemwiederherstellung und Neuinstallation von Windows 10 anfangs Dezember 2016 habe ich auch Thunderbird 45.5.1 mit Lightning 4.7.6 neu installiert. Alles funktionierte bis vor Kurzem einwandfrei. Vor einigen Tagen war aber Lightning plötzlich ohne für mich ersichtlichen Grund deaktiviert. Im add on Manager steht „Lightning ist nicht kompatibel mit Thunderbird 45.5.1“ (prt screen). Daran änderte auch die mehrmaige Neuinstallation verschiedener Versionen von Tb nichts. Immerhin funktionierte das Mailprogramm noch.


    Nach dem automatischen update auf Version 45.6.0 kam es schlimmer. TB lässt sich zwar öffnen, aber ich kann meine Ordner und Mails nicht öffnen und verschiedene Menüpunkte funktionieren nicht mehr.


    Könnt ihr mir helfen?
    Vielen Dank
    Azubi

  • Hallo Azubi und Willkommen im Forum.
    Versuch es bitte einmal im Abgesicherter Modus.
    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!


    Über: Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...


    Oder starte Thunderbird im abgesicherten Modus, indem du gleichzeitig auf die Umschalttaste drückst, während du TB startest.

    Im Safe-Mode ist mein Problem behoben. Was nun?

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi
    Danke für die rasche Antwort.
    Ich habe, wie empfohlen, Thunderbird im abgesicherten Modus gestartet. Auch hier bleibt Lightning deaktiviert, siehe prt screen.


    Was kann ich noch tun?


    Gruss
    Azubi

  • Hallo Azubi,

    Thunderbird im abgesicherten Modus gestartet. Auch hier bleibt Lightning deaktiviert,

    nicht nur Lightning, im abgesichertem Modus werden alle Erweiterungen deaktiviert.


    Nach dem automatischen update auf Version 45.6.0 kam es schlimmer. TB lässt sich zwar öffnen, aber ich kann meine Ordner und Mails nicht öffnen und verschiedene Menüpunkte funktionieren nicht mehr.

    funktionieren den jetzt die anderen Funktionen?

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi


    Ja, alles andere funktioniert sowohl im abgesicherten wie im normalen Modus. Allerdings nur in der Version 45.5.1. Sobald ich den update auf 45.6.0 zulasse geht nichts mehr.


    Gruss
    Azubi

  • Hallo Azubi,

    Ja, alles andere funktioniert sowohl im abgesicherten wie im normalen Modus. Allerdings nur in der Version 45.5.1

    das heißt, das Thunderbird 45.6.0 im abgesichertem Modus auch nicht komplett korrekt läuft?

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Guten Abend EDV-Oldi


    Bitte entschuldige, mein Fehler. Im abgesicherten Modus habe ich es nur bei der installierten Version 45.5.1 versucht. Nun habe ich den Versuch bei 45.6.0 im abgesicherten Modus nachgeholt. Und es funktioniert!


    Gruss
    Azubi

  • Hallo Azubi,
    dann deinstalliere Lightning und installiere Lightning nach einem Neustart von Thunderbird wieder über den Add-ons-Manger und Add-ons suchen.
    Überprüfe auch ob Du den aktuellsten Provider for Google hast.
    Die aktuelle Version für LIghtning 4.7.4 ist die Version 3.1

    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi


    Ich habe deine Anleitungen befolgt und siehe da, es hat geklappt! Meine Kalender und Aufgaben sind alle wieder da und alles scheint zu funktionieren!


    Vielen Dank und einen schönen Abend


    Gruss
    Azubi