SMTP-Timeout wenn Loop nicht vorher gelöscht

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version: 45.6.0
    * Betriebssystem + Version: Win7, 64er, Ultimate
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): OVH
    * Eingesetzte Antiviren-Software: KIS '17
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): OS intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Netgear Nighthawk AC2600


    Moin zusammen,


    seit einigen Tagen bekomme ich beim Versenden von mails sehr häufig einen "SMTP-Server Timeout", wenn ich auf mails antworte und den gesamten Loop nicht vorher lösche.
    Auch bei größeren Anhängen gibt es dieses Problem.
    Wenn ich den Rechner neu starte geht es wieder einige Zeit.
    Some ideas?


    Grüße
    Sven

  • Moin,


    definiere "Loop"?
    Meinst du ToFu"?
    Wenn's ein Größenproblem ist, hilft vielleicht, deinem Virenscanner das Mail-Scannen zu verbieten (falls aktiviert.)


    Gruß m.

    Einmal editiert, zuletzt von muzel ()

  • Hallo Desaster Area,


    willkommen im Thunderbird-Forum.


    Some ideas?

    *)


    Zum Thema: In neun von zehn Fällen ist bei solchem Verhalten der Antivirenscanner "schuld". Dein Thunderbird-Profil "Acht_Zufallszeichen.default" darf nicht vom Antivirenscanner geprüft werden. Mindestens der sogenannte "Mailschutz" (je nach Softwarehersteller gibt es dafür unterschiedliche Bezeichnungen) muss abgeschaltet sein.


    Zur Lektüre: Antivirus-Software - Datenverlust droht!. Achte dabei auch auf die ganz unten verlinkte weiterführende Lektüre.


    Gruß
    Feuerdrache


    *) "Einige Ideen?" ging nicht?

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Hi Feuerdrache,


    das mit dem Überprüfen der ausgehenden mails durch KIS ist ein schöner Ansatz.
    Habe ich eben abgeschaltet - gibt aber immer noch Timeout.


    Wie komme ich zu meinem TB-Profil?
    (habe TB die letzten Jahre nicht benutzt und bin etwas aus der Übung)


    @muzel Loop = sämtliche vorhergehenden Nachrichten dieser Korrespondenz


    Grüße
    Sven

  • Hallo Desaster Area,


    Habe ich eben abgeschaltet - gibt aber immer noch Timeout.

    hast Du nach dem Abschalten auch den Thunderbird beendet, den Rechner heruntergefahren? Anschließend den Rechner neu hochgefahren und den Thunderbird neu gestartet?
    Erst dann kannst Du feststellen, ob die Abschaltung eine Änderung im Sendeverhalten von E-Mails bewirkt.


    Gruß
    Feuerdrache

    „Innerhalb der Computergemeinschaft lebt man nach der Grundregel, die Gegenwart sei ein Programmfehler, der in der nächsten Ausgabe behoben sein wird.“
    Clifford Stoll, amerik. Astrophysiker u. Computer-Pionier

  • Nach dem Neustart hat es vier Werktage funktioniert (die Kiste läuft 24/7 wg. Aufzeichnung unserer Überwachungskameras).
    Jetzt ist der Fehler wieder da.


    Wo könnte ich jetzt ansetzen?


    Grüße
    Sven