Speicherbutton in "Konten-Einstellungen/Server-Einstellungen reagiert nicht

  • Hallo Zusammen!
    Ich habe einen Umzug von Thunderbird von meinem alten Mac (Snow Leopard) auf einen neuen Mac (El Capitain) vorgenommen. Der Ordner "Profiles" hatte immerhin 1,2 GB, trotzdem funktioniert TB jetzt wieder (fast) wie gewohnt. Lediglich das Abspeichern unter "Konten-Einstellungen" funktioniert nicht richtig. Das zeigt sich dadurch, dass der OK-Button zwar optisch als angeklickt dargestellt wird, aber keine Reaktion wahrzunehmen ist. Auch langes oder oftmaliges Klicken nützt nichts. Es bleibt nur den "Abbrechen"-Button zu betätigen. Geänderte Einstellungen werden auch nach dem Abbrechen sporadisch gespeichert oder auch nicht. Leider tritt sporadisch auch mal das Gegenteil auf: Die vormals deaktivierte Einstellung "Nachrichten auf dem Server belassen" wird ohne mein Zutun gelegentlich aktiviert.
    Frage an die Mac-User unter euch: Wer kennt das Problem und wer weiß, wie man es beseitigen kann?
    Ich freuen mich auf hilfreiche Antworten!
    Schöne Grüße,
    Toni



    * Thunderbird-Version: 46.7.1
    * Betriebssystem + Version: Mac OSX El Capitain
    * Kontenart (POP / IMAP): POP3
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Strato
    * Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Speedport W921V

    Einmal editiert, zuletzt von toni-s ()