Yahoo IMAP-Konto Einrichtung schlägt fehl.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:45.7.1
    * Betriebssystem + Version:WIN10
    * Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):Yahoo
    * Eingesetzte Antiviren-Software:
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):BS intern
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritzbox


    Hallo, ich versuche mein Yahoo.de-Konto in Thunderbird einzurichten, aber es klappt nicht. Ich hatte vorher das gleiche Konto mit POP3 eingestellt gehabt. Habe dieses dann in TB gelöscht und wollte auf IMAP umstellen und bei der Neuanlegung, schlägt der Verbindungstest fehl.
    Mein Benutzername und Passwort sind korrekt, da ich mich auf der Website einloggen kann. Wenn ich das Konto für POP3 einrichte, dann funktioniert es. Muss ich vielleicht in Yahoo-Kontrollzentrum irgendetwas umstellen, damit es funktioniert. Ich kann mich dunkel erinnern, dass das bei manchen Anbietern nötig war. Vielleicht ist mein Konto noch auf POP3 eingestellt?

  • Thunderbird-Verson 45.8.0 auf Windows 8


    Hallo zusammen,


    ich habe nun seit einigen Tagen dieselben Probleme und kann nur noch per Webzugriff über Windows und per Yahoo-Mail-Android-App, nicht aber via Thunderbird-Software unter Windows auf meine Yahoo-Mails zugreifen.


    Ich erhalte die Fehlermeldung: Geben Sie Ihr Passwort für "XXX@yahoo.com" auf imap.yahoo.com ein:


    und werde aufgefordert, mein Passwort neu einzugeben. Dieses gebe ich richtig ein. Nach einem neuen Versuch, auf den IMAP-Server zuzugreifen, erhalte ich wieder denselben Hinweis, ich solle mein Passwert erneut eingeben.


    Obiger Hinweis, auch unsichere Zugriffe zu erlauben, geht bei mir nicht, weil ich die Einstellmöglichkeit bei mir nicht finde.


    Entweder wurde diese Einstellmöglichkeit inzwischen abgeschafft oder sie ist inzwischen so versteckt, dass ich diese noch nicht gefunden habe.


    Bitte sagt mir Bescheid, ob bei Euch die Einstellmöglichkeit noch vorhanden ist und wenn ja, wie der genaue Weg dorthin ist, damit ich dies bei mir reproduzieren kann.


    Oder hat Yahoo den Thunderbird-Zugriff aufgrund der angeblichen "unsicheren Verbindung" inzwischen komplett gesperrt?


    Vielen Dank im Voraus für Eure Hinweise.


    Gruß


    Matthias