Mails schreiben und senden stark verzögert

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: Mac OS Sierra 10.12.3
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Vodafon
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ausgeschaltet
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,

    seit jüngster Zeit taucht beim Schreiben einer Mail das Farbenrad auf, und der Text stockt einige Sekunden, bis er vollständig erscheint. Das Phänomen wird bei längerem Schreiben stärker, und sogar die Korrektur eines einzigen Buchstabens verzögert sich um mehrere Sekunden.

    Auch nach dem Befehl "Senden" erscheint lange Zeit der blaue Balken, und selbst nach der Meldung "Gesendet" bleibt die Mail noch in den Entwürfen, bis sie endlich im Gesendet-Ordner auftaucht.

    Alle anderen Funktionen laufen normal, auch das Wechseln von einem Ordner in einen anderen.

    In meinen Mail-Ordnern sind selten mehr als 10 Mails, da ich alle jeweils nach einer Woche löschen lasse und die wichtigen nur extern abspeichere.

    Was kann da los sein?

    Gruß raiSCH

  • Hallo graba,


    wie kann das schon beim Abfassen und nicht erst beim Senden auftreten - das verstehe ich nicht.


    Gruß

    raiSCH

  • Hallo graba,

    ja, so verstehe ich es. Ich werde morgen mal offline und ohne Virusprogramm probieren- bin gespannt, ob sich etwas ändert. Einstweilen danke!


    Gruß

    raiSCH

  • Hallo graba,

    ich habe länger nichts mehr hören bzw. lesen lassen. Die Störung existiert nicht mehr, ohne dass ich noch irgend etwas gemacht habe - kann es sein, dass durch das letzte Firefox-Update die Ursache beseitigt wurde? Ich kann jetzt auch lange Mails störungsfrei schreiben und rasch versenden.


    Beste Grüße

    raiSCH