Exportieren vom Adressbuch

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 45.8.0
    • Betriebssystem + Version: WIN 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): WEB, AOL, GMX
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?:
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Ich grüße das Forum und habe ein Frage bzgl. Adressbuch exportieren. Ich weiß, es gibt More functions for AdressBook, das ist aber nur in englisch grrrr. Es gibt ja unter Extra auch Importieren und Exportieren. Meine Frage dahingehend: welche Dateityp muss ich wählen um die Tabelle einfach nur so zu bekommen:


    Name E-Mail-Adresse

    xx xx

    xyz xyz


    Wenn ich mit "Komma getrennt Systemzeichensatz" abspeichere, steht alles in einer Zeile hintereinander, mit UTF kann ich es nicht öffnen. Was mache ich hier falsch oder wie muss ich vorgehen.


    Danke im Voraus für Eure Hilfe

    Carina

  • Hallo Carina,

    ich fürchte, das funktioniert leider überhaupt nicht, wie Du es Dir wünscht. Ich mag es nicht vollständig ausschließen, da ich schon länger nicht mehr mit dem integrierten Adressbuch arbeite, aber die "klassische Excel-Tabelle" kann man meines Wissens nach nicht erzeugen.


    Was genau ist denn Dein Ziel? Vielleicht gibt es einen anderen Weg...

  • Hallo Voyager, Danke für deine Antwort. Du, ich habe selber einiges versucht und bin jetzt der Ansicht, ich bleibe bei der Abspeicherung von

    VCARD. Dann kann ich das gleich als kompaktes Adressbuch abspeichern und ggf. ausdrucken.


    Ich habe kein genaues Ziel. Ich habe 2 Kunden, die ihre Kontaktdaten über Mail abgespeichert haben möchten, (nicht auf meinem PC, sondern als Ausdruck für deren Unterlagen).


    Sollte doch noch jemand eine gute Anregung haben, bitte einfach angeben. Ansonsten hat sich dieser Thread erledigt. Vielen Dank.


    Dir, Voyager wünsche ich noch eine schöne sonnige Woche


    Gruß

    Carina

  • Hey Carina,


    ausdrucken lässt sich das Adressbuch ja eigentlich ganz gut direkt aus Thunderbird selbst heraus, vielleicht reicht das Deinen Kunden ja. Die Datensicherung beim Kunden umfasst hoffentlich das gesamte Thunderbird-Profil, da ist das Adressbuch dann ja mit dabei.


    Grundsätzlich ist Thunderbirds Adressbuch leider nicht gerade seine Schokoladenseite, meinen Kunden installiere ich daher in aller Regel "CardBook", welches das Adressbuch funktionsreich ablöst.

    Schick nach Excel exportieren kann man hier zwar leider auch nicht, aber es ist aus diversen anderen Gründen einen Blick wert, finde ich.


    Auch Dir sonnige Tage,


    Voyager