Sichere Verbindung

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.1.1 (32 bit)
    • Betriebssystem + Version:Windows 10 64 bit
    • Kontenart (POP / IMAP): beides
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):1&1,GMX und freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software:KIS
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):KIS/intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritzbox 7580 (1&1)


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,

    wenn ich Thunderbird starte, bekomme ich immer ein Fenster mit der Meldung "Sichere Verbindung fehlgechlagen"

    (siehe Bild).


    Keine Ahnung woran das neuerdings liegt. Mit meinen Browser habe ich auch Probleme, da ich da nicht meine Bankverbindung bei ebay ändern kann. Kommt immer die Meldung

    The proxy server did not
    receive a timely response
    from the upstream server.
    Reference
    #1.f4d1502.1495632488.3b12f637

    Das schreibe ich nur, vielleicht hängt alles ja irgendwie zusammen ???


    Hat jemand eine Ahnung, was hier falsch läuft ?

    Ich habe nach Maleware gescannt, wurde aber nichts gefunden.


    Würde mich über Hilfe sehr freuen.


    Gruss

    joshia



    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: rote Schriftfarbe entfernt

  • Möchte keiner helfen ? Kenne ich so gar nicht. Mit den bisherigen uralt Beiträgen kann ich nichts anfangen.

  • Hallo,


    "möchte" ist nicht die Frage. Manche haben keine Idee, andere Helfer habe deinen Thread vielleicht noch nicht gesehen.


    Ich zähle zur ersten Gruppe. Mir fällt nur auf, dass im Screenshot von einem Zertifikat von thunderbird.net die Rede ist, was aber zu keinem der 3 aufgeführten Mailanbieter passt. Keine Ahnung, ob dir der Virenscanner da in die Suppe spuckt - schau doch mal nach, ob der womöglich gesicherte Verbindungen überwachen will. Wenn ja, stell den Unsinn ab.


    MfG

    Drachen

  • Drachen ,


    ich habe Kaspersky mal kurz ausgeschaltet. Jetzt erscheint die Meldung nicht mehr beim Start von Thunderbird.Habs jetzt in Kaspersky auch eingestellt.



    Danke und Gruss

    joshia

  • Siehe auch meinen Hinweis im Thread "Meldung Kaspersky"...