Kontakte, E-mails, alles abgespeichterten Mails, alles weg

  • Wenn Daten da sind, sind sie auch verfügbar, es sei denn, die Sicherung ist defekt (das kann übrigens auch Outlook passieren, man sollte es nicht glauben! ) . Ich weiß das deswegen so genau, weil ich es bei mir zu Testzwecken installiert habe, und die Hauptdatei (. pst) sich nicht mehr einbinden ließ. Nachteil bei Outlook : die. pst ist verschlüsselt und nicht zugänglich, während du in Thunderbird die Datenbanken mit einem normalen Texteditor sofort lesen und direkt wieder einbinden kannst. Du kannst sogar aus der Datenbank einzelne Mails ausschneiden und sie in Thunderbird verfügbar machen.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw