Udate Probleme Thunderbird Funktioniert n. richtig

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.2.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): GMAil
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): X
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Negear


    Seit diesem Update Funktioniert Thunderbird nicht so richtig beim Starten werden meine Konten ausgeblendet, wenn ich noch einmal Starte dann werden die Konten wieder angezeigt das geht jedes mal hin, her der nächster Start dort sind dann meine E-Mails weg beim nächsten mal werden die Angzeigt

    Be Quiet! Pure Base 600 i5-4460 3.20 GHZ,16GB.ASRock H81M-DGS R2.0.Sound Blaster Audigy

    FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series SSHD 2 TB WD,3 TB SSD Samsung 850 EVO 250GB, Samsung 850 EVO 500GB, DS214play


    Betriebsystem Windows 10 Home/Ubuntu 18.04.


    Firefox 63.0.3

    Thunderbird 60.2.1

  • Jetzt erhalte ich diese Meldung.


    Bilder

    Be Quiet! Pure Base 600 i5-4460 3.20 GHZ,16GB.ASRock H81M-DGS R2.0.Sound Blaster Audigy

    FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series SSHD 2 TB WD,3 TB SSD Samsung 850 EVO 250GB, Samsung 850 EVO 500GB, DS214play


    Betriebsystem Windows 10 Home/Ubuntu 18.04.


    Firefox 63.0.3

    Thunderbird 60.2.1

  • Auf Deinen Fall dürfte das hier zutreffen:


    Thunderbird 52.2.0 löscht lokale Kopien von Gmail-IMAP-Konten


    Thunderbird 52.2.1 ist in Arbeit und sollte das Problem beheben. Bis dahin verzichte ich auf die Installation von Thunderbird und nutze das Gmail-Webinterface. Du könntest auf 52.1.1 zurückgreifen. Ich habe mich dagegen entschieden, um mir nicht eventuelle Sicherheitsprobleme einzuhandeln.

  • Ich liebe Foren! Exakt die oben beschriebenen Probleme habe ich auch mit TB 52.2.0 und GMAIL (IMAP) unter Windows 10 64 Bit. Mal fehlen alle Ordner des GMAIL Kontos, mal sind sie da. Irgendwie großer Murks. Habe schon testweise mal alle Add-On deaktiviert und das komplette IMAP Konto gelöscht + neu angelegt aber keine Verbessrung. Der Schuldige ist wohl TB.


    Dann warten wir mal auf das nächste Update!!!

  • Bin erst mal auf 52.1.1 zurück, morgen teste ich das neue Uptate 52.2.1

    Be Quiet! Pure Base 600 i5-4460 3.20 GHZ,16GB.ASRock H81M-DGS R2.0.Sound Blaster Audigy

    FX.AMD Radeon (TM) R9 380 Series SSHD 2 TB WD,3 TB SSD Samsung 850 EVO 250GB, Samsung 850 EVO 500GB, DS214play


    Betriebsystem Windows 10 Home/Ubuntu 18.04.


    Firefox 63.0.3

    Thunderbird 60.2.1