Mail als Pdf speichern: Dateien können nicht geöffnet werden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.2.1
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): mehrere
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Wenn Mails unter Thunderbird (Datei/ Gewählte Nachrichten speichern /pdf format) als pdf gespeichert werden, dann lassen sich diese Dateien anschließend nicht öffnen.

    Acrobat meldet "Dateityp nicht unterstützt oder Datei beschädigt".


    Hat jemand einen Rat???

  • Hallo,


    wenn ich nicht irre, handelt es sich dabei doch um eine Funktion, die Thunderbird so gar nicht anbietet. Vermutlich wird das PDF mit einem "Druckertreiber" erzeugt?

  • Moin,


    die ImportExportTools können das - und tun es bei mir auch tadellos (unter Linux).

    Habe leider keine Windose zum Testen hier.


    Gruß, muzel

  • Richtig, PDF speichern die ImportExportTools.

    Darauf deutet auch der Menüpunkt "Gewählte Nachrichten speichern" hin.