jpg - direktes Einbinden in Envelope nicht erwünscht, wie unterdrücken?

  • Beim Empfang von Emails stört mich das direkte Einbinden von jpg-Anhängen in den Nachrichtenbereich. Wenn der Nachrichtenbereich Querformat hat, ist schon ein einziges Bild zu hoch, um zusammen mit einer kurzen Nachricht vollständig angezeigt zu werden. So muss ich viel nach unten scrollen, damit ich in der Nachricht nichts verpasse. Gar kein Einbinden der jpg oder Vorschaubilder (Thumbnails) wären hier viel zweckmäßiger (meine Konfiguration: Thunderbird-Version: 52.2.1, Windows7, IMAP).


    Frage: Wie lässt sich das direkte Einbinden von jpg in den Nachrichtenbereich unterdrücken?

  • Menüpunkt "Ansicht / Anhänge eingebunden anzeigen" sollte unbedingt deaktiviert sein, schon wegen der Gefahr, sich dadurch Viren einzufangen.

  • Hallo,

    Menüpunkt "Ansicht / Anhänge eingebunden anzeigen" sollte unbedingt deaktiviert sein, schon wegen der Gefahr, sich dadurch Viren einzufangen.

    nein, dadurch vergrößerst du die Gefahr Viren einzufangen nicht. Denn es ja nur eine Darstellungsart eines Anhangs.

    Ein Anhang liegt ja in einer Mail nicht als binäre Datei vor sondern als Ascii-Zeichen, Reintext sozusagen. Es können beim Betrachten keine Skripte oder andere Dateien ausgeführt. Anders sähe es aus, wenn man sich Bilder in HTML-Code eingebettet ansieht. Darin könnten sog. Web-bugs versteckt sein, die dem Versender der Mail das Öffnen der Mail signalisieren können. Dann aber muss auch HTML in Thunderbird angestellt sein. Das ist aber bei "Anhänge eingebunden anzeigen" nicht zwingend.

    Allerdings halte ich diese Funktion für absolut überflüssig, auch wenn sie Outlook vorexerziert. Ich selbst benutze sie nie.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Menüpunkt "Ansicht / Anhänge eingebunden anzeigen" sollte unbedingt deaktiviert sein, ....

    Danke, hatte diese Einstellmöglichkeit vergeblich unter Einstellungen gesucht.