Wo sind die Mails gespeichert

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Programm + Version: Thunderbird 52.3.0.
    • Betriebssystem + Version: Win 7, 64, SP1
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): eigen
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Kasperski
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Kaspersky


    Moin,

    Durch einen scheinbar unbehebbaren Crash im Windowsstart habe ich nun zwecks Datensicherung (die auch über Live-CD nicht möglich war, die Platte aus dem Laptop ausgebaut und als Externe an des Desk gehangen.
    Leider finde ich hier auch viele meiner in lokalen Ordnern gespeicherten Mails nicht mehr wieder.
    Unter AppData-Roaming-Thunderbird-Profiles-Profilname.default-Mail finde ich zwar den ordner "LocalFolders" in dem auch ein paar meiner lokalen Ordner sind, aber längst nicht alle.
    Wo können sich diese denn noch verstecken?

  • Die Mails sind in den unscheinbaren Dateien ohne Dateiendung.


    Siehe: Mbox-Datei

    Danke dir.
    Dann reicht es also, wenn ich einfach nur das gesamte Profil auf die Sicherungsplatte kopiere und nach Neuinstallation von Thunder meine Profil wieder gegen das Neue austausche?

  • Jein...


    Man muss sich halt überlegen, was zwischenzeitlich an Mails mit dem jetzt genutzten neuen Profil heruntergeladen wurden. Bei IMAP ist das ja im Grunde kein Problem. Wenn das alte Profil auf der alten Platte keinen Schaden hat, könntest Du schlichtweg den kompletten alten Ordner %appdata%/Thunderbird/ von der alten Platte rüber kopieren (und den neuen Ordner damit "überschreiben"). Ob das Sinn macht, oder ob man besser alles neu "einrichtet" musst Du abwägen.


    Wenn Du aber jetzt in der Zwischenzeit in Thunderbird E-Mails in POP-Konten oder im Lokalen-Konto gespeichert hast, dann sind die ja nicht im alten Profil drin. Da hilft dann nur genau zu überlegen, wo was gespeichert ist. Die Daten muss man dann halt manuell zusammenführen. Die Mbox-Dateien der POP-Konten und des Lokalen Kontos kann man mit den ImportEXportTools (Suche im Forum) importieren.

  • Danke.
    Ich gehe schlichtweg davon aus, dass das alte Profil keinen Schaden hat, denn es hat ja bis gestern abend problemlos gearbeitet.
    Mein Problem steckt ja in Windows, weil es eben wegen unbekanntem Fehler nicht mehr startet aber auch die originale DVD als nicht kompatibel erkennt, also keine Rep. durchführt.
    Daher werde ich nun einfach den kompletten Thunderbird-Ordner sicher, und nach Neuinstallation damit überschreiben.
    Da ich das alte Profil eh gesichert habe, kann ja eigentlich nichts passieren.