Termineinladung Android->CALDAV->Lightning


  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.4.0
    • Lightning-Version:5.4.4
    • Betriebssystem + Version:W10
    • Eingesetzte Antivirensoftware:Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -



    Hallo Community,


    trotz intensiver Suche komme ich nicht weiter - ich hoffe auf eure Unterstützung beim Thema Termineinladung:


    Lightning auf dem PC als Erweiterung (CalDav auf einer Synology NAS) macht alles gut, Termineinladungen gehen ganz normal raus.

    ---------

    Dann: Ich mache eine Termineinladung auf dem Android-Handy (Anbindung mittels Davdroid).

    - Der Termineintrag erscheint im Lightning, geht aber NICHT an die Mailadressen raus

    Dann: Ich öffne den Termin auf dem PC

    - Ich sage "speichern und schließen" - Einladung wird versand, ABER:

    - Als Organisator steht oben nicht mehr meine emailadresse, sondern der Name des CalDav-Kalenders (siehe Bild) auf meiner Synology-NAS

    ---------

    Sicht von extern nach erfolgter Einladung:

    - Angenommene Einladungen werden abgewiesen (sagte mir ein Freund - Details kenne ich leider nicht)

    ---------

    Frage:

    - Wieso geht eine solche Einladung nicht raus und warum steht als Absender nicht meine Absender-Email-Adresse im Termin


    Hat jemand eine Idee für mich - typischerweise ist ja immer das Bodenpersonal schuld :)


    Danke und Gruß

  • Hallo woodbutter,

    - Wieso geht eine solche Einladung nicht raus und warum steht als Absender nicht meine Absender-Email-Adresse im Termin

    ich kenne das Phänomen von Android. IMHO gibt es eben keine direkte Verknüpfung zwischen der Kalender-App und dem Mail-Programm, so dass Einladungen nicht versandt werden.


    Abhilfe könnte folgendes Vorgehen bringen: In meiner Kalender-App (Business Calendar 2) gibt es die Option Teilen wenn ich einen Termin öffne. Dann kann ich per Mail oder auch mit anderen Programmen eine entsprechende ics-Datei an einen Empfänger senden.


    Warum nun als Organisator der Name des CalDav-Kalenders ist, musst Du vermutlich in einem Synology-Forum erfragen. Das scheint mir alles kein TB-Thema zu sein.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit / Thunderbird 32 Bit / Firefox 64 Bit

  • Hallo slengfe,


    habe auch den Business-Calendar: Teilen heißt aber auch, dass ich alle eingeladenen TN noch einmal eingeben muß und der Kalender die Antworten nicht automatisiert pflegen kann. (Mach das mal mit einer Fußballmannschaft...:S)

    Aber dein Hinweis macht Sinn: Aus der App müßte der Termin per DavDroid auf die NAS, von dort per SoGo aufs Lightning und Lightning müßte eine Einladung rausschicken. (Ich hatte gehofft, dass eine solche Einladung direkt vom Handy raus geht und auf der NAS nur noch die Datenbasis liegt...)

    Und das eine Kalenderfunktion mit emal-Anbindung von der NAS direkt Einladungen verschickt, geht bestimmt, ist mir aber zu kompliziert.


    Mit dem Rest gehe ich nun rüber zu Synology...


    Herzlichen Dank für den Gedankenaustausch


    Gruß woodputter