Endlosschleife beim Verschieben von Nachrichten

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.4.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Irrelevant
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Irrelevant
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Irrelevant
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Irrelevant


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:
    Hallo zusammen,

    ich habe in einigen meiner Mailkonten Filter aktiv, die Rundmails in einen eigenen Ordner verschieben. Außerdem habe ich einen weiteren Filter, der bestimmte Schlagwörter in einen anderen Ordner verschiebt. ab und zu bekomme ich Rundmails, die eines dieser Schlagwörter enthalten. Diese sollten dann in einem der beiden Ordner landen (welcher ist mir relativ egal). Das Problem ist nun, dass die Nachrichten im 1/2-Sekundentakt von einem Ordner in den nächsten springen. Ich weiß, waum es passiert. die Frage ist, kann ich das ändern?

    Laut Thunderbird Doku sollte nur auf den Posteingang automatische Filter angewandt werden.


    Gruß XMaster34

  • Könntest du die Filter und das Filterprotokoll hier mal posten?

  • Hier ein kleiner Auszug aus meinem Filterprotokoll, falls das nicht eicht kann ich auch noch mehr posten. Das sollte das Problem aber ganz gut verdeutlichen. (Ids, Mailadressen usw. sind durch # ersetzt worden.


    Einmal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Code-Tags gesetzt

  • "Stellenauschreibung entfernen" filtert auf Betreff enthält: "Stellenausschreibung", "ausschreibung" oder "aushang"

    "An ist Verteiler@Verteiler" filtert darauf, ob die Mail den Verteiler als CC enthält.

  • OK, das Ping-Pong ist gut zu erkennen. Leider hast du die Filter selbst, also die msgFilterRules.dat nicht gepostet. Dort könnte man nämlich sehen, auf welchen Ordner du die Filter anwenden lässt. Schau dir die Datei an und überprüfe das noch mal.

    Laut Thunderbird Doku sollte nur auf den Posteingang automatische Filter angewandt werden.

    Das stimmt meines Wissens nicht. Man kann schließlich einen Ordner auswählen, auf den ein Filter angewendet werden soll.

  • Danke für den Tip mit dem IMAP Sonderfall. Daran hat es gelegen. Ich habe den Filter jetzt so abgeändert, dass Stellenanzeigen in einem lokalen Ordner landen. Dadurch schein das Problem behoben zu sein.

    Nochmals vielen Dank für die Hilfe!