Thunderbird komplettüberarbeitung. Wann?


  • Mich würde mal interessieren, da ja vor kurzem das neue Firefox rauskam und somit die meisten Addons zunichte gemacht worden sind, was nun mit Thunderbird sein wird? Ich finde der E-Mail Client hat eine komplettüberarbeitung nötig genau so wie Firefox und sollte auf die selbe Engine arbeiten können wie die von Firefox.

  • Hallo,


    da fragst du besser die Entwickler bei Mozilla statt uns hier in einem Anwender-helfen-Anwendern-Forum. Hier sind nämlich keine Entwickler und Entscheider Mozillas aktiv und lesen m.W. auch nicht still mit.


    MfG

    Drachen

  • Rein funktional gesehen, bin ich ganz und gar nicht der Meinung, der Thunderbird hätte ein Komplettüberarbeitung nötig. Er bietet zusammen mit den verfügbaren Erweiterungen alle Funktionen, die ich benötige. Ich wüsste auch nicht, welchen echten Vorteil eine andere Rendering Engine bringen sollte. Der Thunderbird ist schließlich kein Browser.


    Man wird sicherlich irgendwann mal komplett von vorn beginnen müssen. Spätestens, wenn die verwendeten Technologien gar nicht mehr unterstützt werden sollten. Bis dahin fließt aber hoffentlich noch viel Wasser den Rhein hinunter.

  • Hallo,

    Ich finde der E-Mail Client hat eine komplettüberarbeitung nötig genau so wie Firefox

    unabhängig davon, ob eine solche Überarbeitung derzeit sinnvoll ist, würde auch die entsprechende Manpower fehlen - im Unterschied zum Firefox.

    Und wenn man schon derartige Wünsche äußert, hat man sicherlich bereits eine großzügige Spende an Thunderbird getätigt, um das Entwickler-Team zu (ver)stärken. ;)

    :arrow: FAQ für Spender