Junkcontrol nicht nur im Posteingang


  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 54.4.0 32bit
    • Betriebssystem + Version: Win 8.1
    • Kontenart (POP / IMAP): Imap
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Junkcontrol läuft ganz normal, alles gut hier. Freenet verschiebt aber schon an sich verdächtige Mails in den spamverdacht-Ordner. Leider greift die TB Junk-Filterung aber nur auf die Inbox und man muss jedesmal im spamverdacht-Ordner die Junkcontrol manuell anstossen. Wie schaffe ich es, dass auch im spamverdacht-Ordner automatisch die Junk-Control läuft?

  • Hallo anticucho,


    ich habe das gleiche Problem seit Jahren und leider keine Lösung gefunden. Ich glaube auch, dass es dafür keine Lösung gibt, außer den zweiten Spam-Filter (Freenet) zu deaktivieren, wenn das möglich ist.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit / Thunderbird 32 Bit / Firefox 64 Bit

  • Ist denn das ein Problem? Ist doch gut, wenn der Spam bereits auf dem Server aussortiert wird. Der Junk-Filter im Thunderbird lernt dann zwar weniger, aber das Ziel, den Spam auszufiltern, ist doch erreicht. Und das sogar für die anderen Geräte, die auf das Konto zugreifen.

  • Und das sogar für die anderen Geräte, die auf das Konto zugreifen.

    Das ist genau der Grund, warum ich es überhaupt zulasse.

    Der Junk-Filter im Thunderbird lernt dann zwar weniger

    Das ist das Problem, aber aus meiner Sicht verschmerzbar.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit / Thunderbird 32 Bit / Firefox 64 Bit

  • Das ist das Problem, aber aus meiner Sicht verschmerzbar.

    Absolut. Bei mir kommt schon seit Jahren fast kein Spam mehr an. Alles schon von den Providern ausgefiltert. Es kommt vielleicht eine Spam Mail pro Monat durch. Die haben schon technisch bedingt viel mächtigere Filter als der Thunderbird. Dessen Filter brauche ich gar nicht mehr.