immer neue INBOX-Folder von Gmail

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:52.5.0. 32bit
    • Betriebssystem + Version:Windows 10 Version 10.0.15063
    • Kontenart (POP / IMAP):IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):GMAIL
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Malwarebytes
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):im AVM7490
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo,


    ich habe mein Googlemail Konto in TB 52.5.0 eingebunden. Jetzt fiel mir auf dass ich seit einiger Zeit immer mehr und mehr INBOX-Folder unter meinem Google-Postfach habe. Das sieht in etwa so aus:

    INBOX-10 - <meinname>@gmail.com
    INBOX-11 - <meinname>@gmail.com


    INBOX-12 - <meinname>@gmail.com


    INBOX-13 - <meinname>@gmail.com


    .
    .


    usw usw.


    Wie kann ich das unterbinden und die vorhandenen Einträge löschen ?


    Google Support schrieb mir dazu:

    "Ich fürchte, dass wir dir das nicht genau sagen könne, da es kein Gmail-Fehler ist. Wenn ein Client via IMAP neue Ordner erstellt, muss immer innerhalb des Clients dieses Verhalten abgestellt werden. Du müsstest also schauen, wo und wieso TB da Ordner anlegt."

    viele Grüße
    Freddy

  • Hallo Freddy,


    das habe ich noch nie gesehen. So ganz kann ich da die Ansicht der Datenkrake auch nicht teilen. Ich vermute, es hat etwas mit dem nicht vorhandensein von Ordnern bei diesem Anbieter zu tun. Der arbeitet ja statt mit Ordnern mit Flags.


    Wie dem auch sei. Als ersten Lösungsversuch würde ich das Konto mal komplett löschen und dann neu anlegen. Mal sehen, was dann passiert...


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite