AddOn: Google Calendar Tab - Icon nicht weg zu bekommen

  • Hallo Gemeinde



    Ich verwende einen Google Kalender und habe nur eine Einbindung in TB gesucht. Lightning verursacht - warum auch immer - extrem lange Ladezeiten bei mir und TB startet im nur im Schneckentempo.

    Bin dabei auf das AddOn Google Calender Tab gestoßen was genau das macht was ich gesucht habe.

    Nur ist oben in der Leiste dieser Kalender Icon und der lässt sich einfach nicht wegzubekommen.

    Hat da vielleicht jemand eine Idee wie man diesen Icon aus der Leiste bekommen?



    Vielen Dank für die Hilfe

  • Hallo tomtomclub,

    leider hast Du uns nicht Deine Thunderbird Version verraten, wir stellen die Fragen nicht um sonst.

    Aber das von Dir genannte Add-ons ist nur bis Thunderbird 31 kompatibel, das wird wohl das Problem sein.

    Warum nimmst Du nicht das Add-on "Provider for Google Calendar"

     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Sorry - meine Fehler.

    TB - letzte Version - 52.5.2 unter Win10


    Funktioniert eigentlich einwandfrei - mich stört eben nur dieses Icon da oben.


    Aber mit dem "Provider for Google Calendar" brauche ich ja noch einen separaten KalenderApp - oder?

    Hatte den in Verbindung mit dem Lightning. Für mich nicht zu verwenden, da alleine der Start von TB eine Minute (und das ist lange wenn man davor sitzt und wartet) gedauert hat.

  • Aber mit dem "Provider for Google Calendar" brauche ich ja noch einen separaten KalenderApp - oder?

    Lightning ist im Thunderbird enthalten, bei meinem Test Profil dauert der Start von Thunderbird mit dem Provider keine Minute.

    Mit 14 Kalender und 5 Adressbücher, dauert der Thunderbird Start bei mir ca. 10-15 sek.

    Das Problem sollte daher wo anders liegen.
     
    Gruß
     EDV-Oldi

  • Hallo edvoldi,


    es ist schon kurios.

    TB ohne Lightning -> alles OK

    TB mit Lightning -> extrem lange Wartezeiten


    Das ganze Spiel habe ich mehrmals versucht.


    Hab jetzt mal das komplette TB deinstalliert und neu aufgesetzt. Siehe da, jetzt funktioniert es auch mit dem Lightning.


    Danke für die Hilfe......

    lg

    Tom