Freenet und IMAP funtioniert nicht

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.2 (32bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 7 (64bit)
    • Kontenart (POP / IMAP): bisher POP3
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Freenet
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avast free
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): Fritzbox 7490

    Ich versuche schon seit Tagen mir das Freenet Konto als IMAP Konto einzurichten. Ich bekomme in Thundebird aber nur den Posteingang angezeigt. Alle anderen Ordner nicht. Ich kann sie auch nicht abonnieren, denn das Audwahlfeld bleibt leer. Versenden kann ich auch keine Mail, das sie immer bei "kopieren nah Sent" hängen bleiben.

    Gibt es dafür eine Lösung?

  • Hallo,

    das stimmt, bei Freenet vergessen viele, auf den kleinen Pfeil zu klicken, der die Orderhierarchie öffnet.

    Außerdem sollte überprüft werden, ob alle Ordner "abonniert" sind. Rechtsklick auf das Konto--> Abonnieren und auch dort auf den Pfeil klicken und die Ordner anhaken.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw