E-Mail automatisch auswerten und abhängig davon automatisch eine neue E-Mail versenden

  • Servus :)


    ich möchte gerne z.B. mit Thunderbird unter Ubuntu (z.B. 16.04 LTS) mehrfach eine sich jeweils unterscheidende E-Mail als CC empfangen, automatisch auswerten und abhängig davon mit auf dem Rechner gespeicherten Informationen eine neue E-Mail an den Empfänger der eingegangen E-Mail versenden. Die Auswertung bezieht sich einerseits auf die E-Mail-Adresse des Empfängers und andererseits die in der E-Mail aufgeführte bekannte Schlüsselworte ; die auf dem Rechner gespeicherte Information sind zu den Schlüsselworten zugehörige vierstellige Zahlenkombinationen bereitgestellt in Form einer Zuordnungs-Tabelle (Format frei wählbar).


    Ich habe recherchiert und das Programm procmail gefunden, damit wäre dies evtl. möglich; doch es ist wenig dazu zu finden und es ist mir nicht klar, ob und ggf. wie procmail mit Thunderbird funktioniert (was man so findet, ist i.d.R. mehrere Jahre alt).


    Ob IMAP oder POP ist noch offen, wobei im Zusammenhang mit meinem aktuellen E-Mail-Provider POP3 verwendet wird und dies die Tendenz wäre. Die sonstige Hard- und SW-Konfiguration ist noch offen.


    Würde mich über Tipps oder auch Hilfe bei der Realisierung freuen :)


    VG Ulrich

  • Hallo Ulrich und willkommen im Thunderbrid-Forum,


    was spricht gegen Filter? Mittels Wenn-dann-Logik kannst Du ein oder mehrere Kriterien festlegen und eine als Vorlage gespeicherte Mail automatisch versenden. Wenn Dir die Standardfunktionalität der TB-eigenen Filter micht reicht, versuche es mit FiltaQuilla, das TB um einen Haufen weiterer Filtermöglichkeiten und -kriterien erweitert.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Servus slengfe :)


    danke für deine prompte Hilfe! & sry, ich habe etwas zum Durcharbeiten und andere Optionen bewerten gebraucht.


    Ein Teil der Aufgaben ist mit dem FiltaQuilla machbar - doch ob alles geht, da bin ich mir nicht sicher.


    Aktuell plane ich ganze direkt in Java zu programmieren bzw. programmieren zu lassen.


    Falls ich doch wieder auf Thunderbird bei dieser Angelegenheit zurück greife oder wenn ich als einfacher Nutzer (schon über 10 Jahre) zu Thunderbird fragen habe, dann "schreibe" ich gerne wieder vorbei ;)


    Danke & VG


    Ulrich